Diakonie Sachsen
In der Nächsten Nähe

29.10.2014 | Koalitionsvertrag lässt hoffen, entscheidend wird die Umsetzung!

„Der neue Koalitionsvertrag zwischen CDU und SPD hat wesentliche sozialpolitische Herausforderungen in Sachsen aufgenommen. Dafür sind wir sehr dankbar. Auch die Würdigung von Subsidiarität, Solidarität und Generationengerechtigkeit und die anerkannte Partnerschaft ... mehr

20.10.2014 | „Damit Bindung gelingt!” Diakonie und Caritas fordern bessere Bedingungen für Familien in Sachsen

Eine familienfreundlichere Sozialpolitik in Sachsen fordern der Diakonische Rat der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Sachsen und der Caritasrat im Bistum Dresden-Meißen. Dem Thema ... mehr

23.09.2014 | Vom Recht auf eine angemessene Wohnung – wenn Recht und Wirklichkeit auseinanderfallen

Unablässig steigende Mieten, Verkauf kommunaler Wohnungen, Stillstand im sozialen Wohnungsbau und eine auslaufende Bindung an Belegungsrechte für einkommensarme Menschen treiben immer mehr Menschen in Sachsen in die Wohnungslosigkeit. Das ... mehr

01.09.2014 | „Bildung schafft Zukunft”: Diakonie startet Projekt zur anerkannten und zertifizierten beruflichen Qualifikation in Werkstätten für Menschen mit Behinderung

Menschen mit Lernschwierigkeiten und Handicaps, die eine Werkstatt für behinderte Menschen besuchen, haben das Recht auf eine angemessene berufliche Bildung. Trotzdem gab es bisher kaum Chancen, dort einen bundesweit anerkannten Berufsabschluss zu erwerben. „Immer wieder äußern Schüler der Schule für geistig Behinderte ... mehr

 

13.08.2014 | Diakonie Sachsen bittet um schnelle Hilfen für Vertriebene im Nordirak: „Not ist so groß wie nie“

Die Diakonie Sachsen bittet dringend um Spenden für die Flüchtlinge im Irak. Der schnelle Vormarsch der sunnitischen Terror-Kämpfer „Islamischen Staat“ (IS) im Nordirak hat in den letzten Tagen weitere Flüchtlingswellen ausgelöst. Laut Angaben der Vereinten Nationen (UN) sind innerhalb ... mehr

30.07.2014 | Das Freiwillige Soziale Jahr ist eine evangelische Erfindung!

60 Jahre Diakonisches Jahr und 50 Jahre FSJ – ein Erfolgsmodell von Kirche und Diakonie Ob Freiwilliges Soziales Jahr oder Diakonisches Jahr, ob Jahrgang 1977, 1988 oder 1999: Das FSJ war immer ein besonderes Jahr mit vielen neuen Erfahrungen ... mehr

 
Die Webside mit vielen Tipps und Infos zur Berufwahl!
 

28.07.2014 | Zwei besondere Ferienwochen – jetzt Sterntaler bei der Diakonie werden!

„Mit dem Valentin kann man prima toben!“ Die 6-jährige Zoé reißt das Tor hoch und rennt lachend damit davon. „He, Zoé, lass das Tor stehen! Na warte, ich krieg dich!“ Valentin läuft los. Zoés Lachen und Kreischen schallen durch den Garten, ehe sie sich prustend ... mehr

 

23.07.2014 | Sachsen spenden großzügig für Menschen in Entwicklungsländern / Brot für die Welt legt Bilanz für 2013 vor

Sachsens Kirchgemeinden sowie private Spender haben „Brot für die Welt“ im vergangenen Jahr wieder zuverlässig und großzügig unterstützt. Insgesamt nahm das evangelische Hilfswerk unter dem Aktionsmotto „Land zum Leben – Grund zur Hoffnung“ bundesweit an Spenden und Kollekten knapp 55, 8 Millionen Euro ein. Vom Gebiet der sächsischen Landeskirche stammten davon 1.702.562 Millionen Euro ... mehr

21.07.2014 | 311 Läufer erliefen 20 000 Euro zugunsten Aktion „Kindern Urlaub schenken”

Beim 3. "Lauf und Schenke"-Benefizlauf am vergangenen Sonnabend, 19. Juli 2014, haben sich 311 Läufer aus Mitteldeutschland und Sachsen in Erfurt getroffen, um die Diakonie-Aktion "Kindern Urlaub schenken" tatkräftig zu unterstützen. Gemeinsam liefen sie 2.856 km ... mehr

 

17.07.2014 | Immer öfter gesucht: Vertrauen, Entlastung und Lösungen für Notlagen

Lebenslagenerhebung 2014 der KirchenBezirksSozialarbeit liegt vor

„Es kann manchmal schon entlasten, wenn jemand mal wirklich zuhört und nicht immer nur Teilaspekte einer problematischen Lebenslage zur Sprache kommen dürfen, wie beispielsweise bei Ämtern und Behörden. Ungeteilte ... mehr

 

Kitas in Sachsen: Versprechen. Bilanz. Ausblick

Liga-Wahlforum mit überwältigender Resonanz

Am 8. Juli platzte die Dresdner Dreikönigskirche aus allen Nähten: Mehr als 600 Menschen nahmen am Kita-Wahlforum der Liga der Freien Wohlfahrtspflege teil und machten deutlich: "Zeit, dass sich 'was tut für die frühkindliche Bildung in Sachsen!" In einer äußerst lebendigen Diskussion standen die Landtagsabgeordneten Rede und Antwort.

 
Christine Rösch

23.06.2014 | Einführung der neuen Referentin für Theologie im Diakonischen Amt

Die neue Referentin für Theologie im Diakonischen Amt, Christine Rösch, wurde am Mittwoch mit einem Gottesdienst in ihr Amt eingeführt. Zu der Feier in der Radebeuler Friedenskirche (14.00 Uhr) wurden rund 100 Gäste erwartet. Rösch war zuvor Theologin bei der Diakonie Mitteldeutschland. Die Einführung übernimmt Sachsens Diakoniedirektor Christian Schönfeld, der sich ... mehr

 

20.06.2014 | „Hinter jeder Zahl steht ein Mensch” – Diakonische Erwerbslosenberatung unterstützt, stabilisiert und vermittelt neue Perspektiven

Entgegen weit verbreiteter Vorstellungen wird die diakonische Erwerbslosenberatung keineswegs nur von sozial Benachteiligten oder gering Qualifizierten in Anspruch genommen, sondern ebenso von Hochqualifizierten und von Selbständigen, deren Einkommen nicht ... mehr

19.06.2014 | „Und dann war's plötzlich dunkel und kalt”: Nebenkosten dürfen nicht zur Armutsfalle werden

Überschuldete Menschen sind hohem Stress und psychischem Druck ausgesetzt und oft genug leidet auch ihre Gesundheit. Die kritische Lebenssituation belastet Partnerschaften und Familien und ... mehr

12.06.2014 | Beratung so wichtig wie nie – Bedarf weiter angestiegen

„Unverzichtbar!“, „Jetzt geht es mir wieder besser!“ – Das sind Sätze, die die Beratenden diakonischer Beratungsstellen häufig hören. Denn der Bedarf an unterstützender Beratung und Begleitung nimmt immer ... mehr

11.06.2014 | „Mensch, einfach machen!” – zum achten Mal: „Sterntaler*zeit” der Diakonie Sachsen beginnt – jetzt anmelden!

„Mensch, einfach machen!“ - über 1270 Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 8 -12 haben sachsenweit in den Sommerferien 2014 wieder die Möglichkeit, ein oder zwei Wochen lang in den Diensten und ... mehr

 

Hochwasser in Sachsen

Beantragung von Spendenmitteln für den Wiederaufbau mehr...

Manuela Herrmann, Mitarbeiterin der Diakonie Katastrophenhilfe

03.06.2014 | Ein Jahr nach der zweiten Flut: Der Wiederaufbau ist noch lange nicht abgeschlossen


Diakonie unterstützte bislang 630 Haushalte mit 2,5 Millionen Euro/ Auch Betroffene der letzten Woche können Spendenanträge stellen
Ein Jahr nach dem Hochwasser 2013 tragen viele Betroffene die Flut noch immer in der Seele: „Die Menschen wollen erst mal reden“, sagt Manuela Herrmann, Mitarbeiterin ... mehr

 
Sammlungseröffnung in Zwickau mit Schülerinnen des Peter-Breuer-Gymnasiums

23.05.2014 | „...und plötzlich musste ich pflegen...”

Manchmal kommt es über Nacht: Ein Angehöriger wird pflegebedürftig.

Doch Pflegebedürftigkeit ist für Betroffene und Pflegende eine große Herausforderung. Meist geht sie mit dem Wunsch einher, in den „eigenen Wänden“ versorgt und gepflegt zu werden. Auf die Angehörigen kommen damit vielfältige physische und psychische Belastungen zu. Oftmals ... mehr

 
Reuters/Dado Ruvic, courtesy Trust.org

19.05.2014 | Flutkatastrophe auf dem Balkan / Menschen in Serbien und Bosnien-Herzegowina benötigen Hilfe / Diakonie ruft zu Spenden auf

Die Diakonie Sachsen ruft zu Spenden für die Hochwasseropfer in Serbien und Bosnien-Herzegowina auf. „Es ist erst ein knappes Jahr her, dass Sachsen Hilfe und große finanzielle Unterstützung nach der Juni-Flut von 2013 erhielt. Die Menschen im Land wissen, ... mehr

 

12.05.2014 | Aktionstag Altenpflege startet in Sachsen mit einer Landespressekonferenz

Die Situation in der Altenpflege ist kritisch: Die Zahl der pflegebedürftigen Menschen steigt, die Arbeit der Pflegekräfte wird zu wenig wertgeschätzt, pflegende Angehörige fühlen sich nicht ausreichend unterstützt, es werden dringend Fachkräfte für die Pflege gesucht, und die Finanzierung der Pflege ist absolut nicht ... mehr

09.05.2014 | 20. Aktion „Stollenpfennig“ brachte 29.200 Euro / 615 Bäckergeschäfte beteiligt / Geld kommt Projekten von „Brot für die Welt” zugute

Die Spendendosen sind wieder im Lager, Münzen und Scheine gezählt: Die 20. Aktion „Stollenpfennig“ hat 2013 einen Erlös von genau 29.202,99 Euro erbracht. Das Geld steckte in 1.517 Dosen, ... mehr

05.05.2014 | Raus aus der Sozialhilfe: Das neue Bundesteilhabegesetz für Menschen mit Behinderung am Grundsatz des Nachteilsausgleichs orientieren!

Anne P. ist schwer angsterkrankt. Ohne Begleitung kann sie die Wohnung nicht verlassen. Bisher hat diesen Assistenzdienst der Kommunale Sozialverband (KSV) bezahlt. Seit sie von ihrem Vater 10 000 Euro geerbt hat, zahlt der KSV nichts mehr. Sie muss erst ihr Erbe aufbrauchen. Das ... mehr

28.04.2014 | Diakonie Sachsen erinnert: Bitte Versprechen einhalten!

Seit vielen Jahren engagiert sich das Sozialministerium mit ESF-Förderprogrammen für benachteiligte Jugendliche. So sind zu den Jugendwerkstätten in der letzten Förderperiode noch Produktionsschulen und Sozialarbeit an Schulen dazu gekommen. Projekte, die eine durchgängige, lückenlose und passgenaue Förderung für benachteiligte junge Menschen am Übergang von der Schule ... mehr

„Wir haben als Christen deutlich zu mahnen”

Caritas und Diakonie stellen zu den Landtagswahlen „Grundsätze für eine gerechte Sozialpolitik“ vor

„Soziale Arbeit ist der Kitt unserer Gesellschaft und schafft die Grundlage für ein friedfertiges Zusammenleben und damit letztlich die Werte, die unsere Gemeinschaft zusammenhalten. Was wäre das Land ohne sie?“, fragt Christian Schönfeld anlässlich der Vorstellung der „Grundsätze für eine gerechte Sozialpolitik“ ... mehr

 

01.04.2014 | Evangelische Fachklinik Sonnenhöhe hält weiterhin Spitzenposition

Auch in diesem Jahr hat Evangelische Fachklinik Sonnenhöhe in Bad Elster mit 98,8 von 100 möglichen Qualitätspunkten im Ranking der Deutschen Rentenversicherung (DRV) aller deutschen ... mehr

 
24.03.2014 | „Lieber unperfekt starten als perfekt warten!”

Von einer Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention in Sachsen würden alle profitieren

Vor fünf Jahren, am 26. März 2009, wurde die UN-Behindertenrechtskonvention für Deutschland bindend im Sinne des Völkerrechts. Deutschland ... mehr

06.03.2014 | 21. Aktion „Hoffnung für Osteuropa” startet

Kirchgemeinden unterstützen selbstbestimmtes Wohnprojekt für Menschen mit Behinderung im russischen Orenburg

Die diesjährige Aktion „Hoffnung für Osteuropa“ wird für Sachsen am Sonntag, 9. März, ... mehr

 

25.02.2014 | Diakonie Sachsen hilft weiterhin Flutgeschädigten / Mitarbeiter nehmen Spendenanträge entgegen / Informationsveranstaltungen geplant

Die Diakonie Sachsen fördert Geschädigte der Juni-Flut von 2013 weiterhin mit Spendenmitteln und unterstützt Bedürftige dabei, Anträge auf Förderung zu stellen. Vielerorts mussten Gebäude lange Zeit getrocknet werden und der Wiederaufbau ließ auf sich warten. Mitarbeiter der ... mehr

 
Kinder in Sakiai

11.02.2014 | Lebenschancen für Kinder und Jugendliche in Sakiai

20. Spendenaktion „Hoffnung für Osteuropa“ verbuchte 2013 deutlich höhere Spenden

Bei der von Diakonie Sachsen und evangelischer Landeskirche gemeinsam getragenen Spendenaktion „Hoffnung für Osteuropa“ sind im vergangenen Jahr deutlich mehr Spenden eingegangen als in den Vorjahren. Insgesamt kamen knapp 26.200 Euro... mehr

 

29.01.2014 | Caritas und Diakonie fordern bessere Versorgung Schwerstkranker und sterbender Menschen: „Aktive Sterbehilfe ist keine Lösung!”

„Warum wird die palliativmedizinische Versorgung und hospizliche Begleitung so wenig als Alternative zur aktiven Sterbehilfe diskutiert? Häufig sind es doch die Angst vor Schmerzen, die Angst vor dem Alleinsein oder die Angst, anderen zur Last zu fallen und der drohende Autonomieverlust, die den Wunsch auf aktive Sterbehilfe wecken. In einer solchen ... mehr

24.01.2014 | Willkürliche und ungerechte Vergabe von Lottomitteln nicht länger hinnehmbar

„Wo bleiben Prävention und Fürsorge? Die Verteilung der Lottomittel ist im Freistaat Sachsen seit Jahren ein Skandal. Wohlfahrtspflege, Jugendhilfe sowie Suchtprävention erhalten zusammen weniger ... mehr

2013 / 2012 / 2011 / 2010

 
Es gibt viele Möglichkeiten sich freiwilligen zu engagieren!

Freiwilliges Soziales Engagement

Projekt und Kurs „Demokratiestifter”

Projekt und Kurs zum "Demokratiestifter in Sachsen"

Arbeit finanzieren, statt Arbeitslosigkeit

Evangelische Online-Beratung