Wir gehen wählen!

Bundestagswahlen sind Richtungswahlen – wie werden wir als Gesellschaft mit den großen Herausforderungen wie Klimawandel, Artensterben, wachsende soziale Spaltung, Hilfe für Menschen in Not, einer bezahlbaren Pflege für alle, dem Recht auf Wohnen für alle umgehen? Setzen wir angesichts der globalen Herausforderungen auf Nationalismus, Ausgrenzung, Abschottung und autoritäre Strukturen oder auf Weltoffenheit, Inklusion, Recht und Gerechtigkeit?

Die Diakonie Sachsen steht in der Nachfolge Jesu für die einzigar­tige Würde jedes Menschen und die Gleich­heit aller Menschen vor Gott ein. Zentrale Werte des Christentums sind Nächsten­liebe, Solidarität, Toleranz und Gerechtigkeit. Sie gelten für jeden Menschen. Das Christentum setzt keine kulturellen und ethnischen Grenzen. Bei allem, was wir politisch tun, muss der Anspruch deutlich werden, dass die Liebe Gottes allen Menschen gilt. Es gehört zur Grundlage diakonischer Arbeit, den einzelnen Menschen zu sehen. Neben dieser Hilfe im Einzelfall treten wir öffentlich für die Würde, die Menschenrechte, die Selbstbestimmung und Teilhabe von Menschen in sozial benachteiligten Lebenssituationen ein. Dieses solidarisch-anwalt­schaftliche Handeln gehört zu unserem Selbstver­ständnis.

Wir haben die Wahl - und wählen gehen zu können ist ein Recht und ein Privileg, das wir nicht hoch genug schätzen können!

Deshalb starten wir als Diakonie Sachsen die Kampagne „Wir gehen wählen" Wir finden: Jede Stimme zählt. Informieren Sie sich über die unterschiedlichen Parteiprogramme, wägen Sie ab, wofür wer steht und welche Punkte mit diakonischem Selbstverständnis übereinstimmen oder auch nicht. Jedenfalls heißt Diakonie Verantwortung übernehmen – und wer wählen geht, übernimmt auch Verantwortung.

Wir machen den Anfang:

OKR Dietrich Bauer
Vorstandsvorsitzender, Diakonisches Werk der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens e.V.
Tobias Bilz
Landesbischof der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens
Irene Tempel
Vorstand, Diakonisches Werk Freiberg e.V.
Dr. Birgit Wagner
Geschäftsführerin Diakonisches Werk des Kirchenbezirks Löbau-Zittau gGmbH
Thomas Emmrich
Geschäftsführer, DIAkademie Moritzburg

Machen Sie deshalb mit und unterstützen Sie uns! Zeigen Sie, dass Sie wählen gehen!

Sie möchten mitmachen - dann nutzen Sie das Formular zur Unterstützung!

Wir gehen wählen - wir übernehmen Verantwortung

Matthias Möller, Öffentlichkeitsarbeit, Diakonie Leipzig
Nadja Helmer, Fachberaterin Kindertageseinrichtungen, Diakonisches Werk der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens e.V.
Tobias Schnecke, Einrichtungsleitung, Seniorenheime Freiberg gGmbH Haus Johannishof
Catrin Krause, Vorstand, Diakonisches Werk Freiberg e.V.
Susanne Wolf-Dechandt, Referentin Freiwilliges Soziales Engagement, Diakonisches Werk der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens e.V.
Bianca Joachim, Sachbearbeiterin Personalabteilung, Diakonisches Werk des Kirchenbezirks Löbau-Zittau gGmbH
Rotraud Kießling, Referentin Schuldnerberatung, Straffälligenhilfe, Wohnungsnotfallhilfe, Diakonisches Werk der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens e.V.
Helen Wohlfahrt, Päd. Mitarbeiterin im Referat Freiwilliges Soziales Engagement, Diakonisches Werk der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens e.V.
Reinhild Weischet,
Einrichtungsleiterin, Pflegeheim Paul Gerhardt, Diakonie Leipzig
Ute Meuser, Köchin, Jugendwohnheim, Zwickau
Babett Bitzmann, Leiterin Soziale Dienste, Diakonisches Werk der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens e.V.
Bianka Martin, Tandem Sachsen/ Unterstützte Beschäftigung Mittelsachsen, CJD Sachsen/Thüringen
Gabriele Floßmann,
Vorstandsvorsitzende, Stadtmission Zwickau e.V.
Dr. Annalena Schmidt, Projektleitung "Demokartie gewinnt", Diakonisches Werk der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens e.V.
Georg Rudolph, Geschäftsführer, Diakonisches Werk Freiberg e.V.
Gerald Waßermann, Geschäftsführer, Ökumenische Sozialstation Leipzig e.V.
Sandra Stöhr, Geschäftsführerin, Epilepsiezentrum Kleinwachau gemeinnützige GmbH
Steffen Köcher, Geschäftsführer, Seniorenheime Freiberg gGmbH
Andreas Drese, Vorsitzender, Brüder- und Schwesternschaft Martinshof e.V.
Alfred Mucha, Wohnungsnotfallhilfe, Stadtmission Chemnitz
Anne Katrin Koch, Geschäftsführerin, Netz-Werk e.V. Mittweida
Sigrid Winkler-Schwarz, Referentin Presse und Grundsatzfragen, Diakonisches Werk der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens e.V.
Susanne Sachsenweger, Social Media/Veranstaltungsmanagement, Diakonisches Werk der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens e.V.
Dietlinde Büttner, Referentin Öffentlichkeitsarbeit, Diakonisches Werk der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens e.V.