Qualitätsmanagement-Beauftragte/n

 

Die Herrnhuter Diakonie ist eine traditionsreiche gemeinnützige Stiftung der Evangelischen Brüder-Unität. In den Arbeitsfeldern Altenhilfe, Behindertenhilfe, Bildung, Kinder- und Jugendhilfe sowie Hospiz- und Palliativarbeit sind gut 500 hauptamtlich und 200 ehrenamtlich Mitarbeitende an fünf Standorten in Sachsen und Sachsen-Anhalt tätig. Es ist unser Ziel, den täglichen Dienst mit Sorgfalt, Einfühlungsvermögen und in hoher Qualität zu erbringen. Dafür wünschen wir uns Menschen mit Herz und Verstand.

U.a. betreiben wir folgende Pflegeeinrichtungen und –dienste: drei Altenpflegeheime, eine Diakoniestation, eine Tagespflege und zwei stationäre Hospize. Um diese qualitativ hochwertigen Pflege- und Betreuungsangebote zu erhalten und weiterzuentwickeln, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet eine/n zentrale/n

Qualitätsmanagement-Beauftragte/n

(in Teilzeit für 32 Wochenstunden).

Aufgabenschwerpunkte:

  • Weiterentwicklung unseres Qualitätsmanagements nach Diakonie Siegel
  • Pflege eines einheitlichen QM-Handbuches für die o.g. Einrichtungen
  • inhaltliche und organisatorische Leitung des zentralen Qualitätszirkels
  • Mitwirkung an Fortbildungsplanung und Prüfungssimulationen
  • fachliche Unterstützung der Kollegen/innen vor Ort
  • ständige Weiterentwicklung des zentralen und dezentralen QM


Voraussetzungen:

  • Studium der Pflegewissenschaften und/oder Fachkraftausbildung in der Alten-/Krankenpflege sowie eine Weiterbildung im QM
  • freundliches Auftreten, selbständige Arbeitsweise, kommunikative und soziale Kompetenzen
  • Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, PC-Kenntnisse
  • Berufserfahrung in der Altenhilfe
  • christliche Wertorientierung und die Bereitschaft, den diakonischen Auftrag mit zu gestalten
  • Führerschein Klasse B und Bereitschaft zu Dienstreisen


Wie bieten Ihnen:

  • Vergütung nach Arbeitsvertragsrichtlinien der Diakonie Sachsen (AVR), monatliches Bruttogehalt von ca. 3.297,- € (Vollzeit, bei 2-jähriger Berufserfahrung)
  • Weitere Gehaltsbestandteile: 13. Monatsgehalt, Kinderzuschlag und betriebl. Zusatzversorg.
  • Grundurlaub von 30 Tagen
  • attraktive Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • freundliches und angenehmes Betriebsklima
  • Eigenständigkeit im Rahmen Ihrer Kompetenzen
  • flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten


Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unsere Personalabteilung, Tel.: 035873 46-118. Weiter Informationen finden Sie unter www.herrnhuter-diakonie.de.

Bitte bewerben Sie sich elektronisch unter personal(at)herrnhuter-diakonie.de oder schriftlich unter Herrnhuter Diakonie, Personalwesen, Zittauer Straße 19, 02747 Herrnhut.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung!

https://www.diakonie-sachsen.de/verwaltung_qualitaetsmanagement-beauftragte_n_de.html