Hate Speech: Sprachlosigkeit überwinden – handeln und widersprechen!

 

Onlineseminar "Hate Speech: Sprachlosigkeit überwinden – handeln und widersprechen!"

Dienstag, 28. Juli 2020 10 bis 12 Uhr
oder
Donnerstag, 30. Juli 2020 18 bis 20 Uhr

Der Umgangston in der Gesellschaft wir rauer und gerade im Netz entlädt sich der Hass oft offen. Trolle, Hater, aber auch Personen mit Namen und Gesicht entladen in den Kommentarspalten auf Facebook und an anderen Orten Hass und rechte Parole. Sie würdigen andere Menschen herab oder grenzen sie verbal aus unserer Gesellschaft aus. Es ist für viele, die es lesen müssen unangenehm. Die Menschen, die es direkt betrifft verletzt es. Oft bleibt man sprachlos zurück, da man den Hass nicht auf die eigene Person ziehen möchte.

In dem Online-Seminar werden wir uns das Phänomen Hate Speech kurz theoretisch anschauen und dann an den praktischen Teil der Online-Veranstaltung gehen. An einzelnen Fallbeispielen diskutieren wir Handlungsoptionen vom Antworten, über Blockieren bis hin zu juristischen Schritten. Dabei nehmen wir auch die Vor- und Nachteile der jeweiligen Handlungsoptionen in den Blick und schauen, welche Konsequenzen für die handelnden Personen oder Organisationen daraus erwachsen können.

Im Online-Seminar bleibt ausreichend Zeit für Fragen und Diskussion.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an annalena.schmidt@diakonie-sachsen.de.

Ausschlussklausel für alle Online-Seminare

Die Veranstaltenden behalten sich vor, von ihrem Hausrecht auch bei Online-Seminaren Gebrauch zu machen und Personen, die rechtsextremen Parteien oder Organisationen angehören, der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige menschenverachtende Äußerungen in Erscheinung getreten sind, den Zutritt zur Veranstaltung zu verwehren oder von dieser auszuschließen. Ebenso werden Personen von den Online-Seminaren ausgeschlossen, die diese im Verlauf stören oder andere Teilnehmer*innen belästigen.

Anmeldung

Datenschutz
Ich bin damit einverstanden, dass die angegebenen Daten zur Verarbeitung bei der Diakonie Sachsen gespeichert werden. Ihre Daten werden ausschließlich von uns genutzt - wir geben keinerlei Daten an Dritte weiter! Ich kann meine Einwilligung jederzeit gegenüber dem Landesverband widerrufen.

* Pflichtfeld

https://www.diakonie-sachsen.de/onlineseminare_hate_speech_sprachlosigkeit_ueberwinden_handeln_und_widersprechen_de.html