Mitarbeiter/in im Bereich Finanz- und Rechnungswesen (m/w/d)

Das Diakonische Werk der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens e.V. sorgt als einer der größten Wohlfahrtsverbände Sachsens für eine zukunftsorientierte Weiterentwicklung evangelischer Sozialarbeit.

Die Geschäftsstelle, mit Sitz in Radebeul, sucht zum schnellstmöglichen Termin eine/n

Mitarbeiter/in im Bereich Finanz- und Rechnungswesen (m/w/d)

(unbefristet, Teilzeit 75 %, entspricht 30 Wochenarbeitsstunden)

Diese Aufgaben erwarten Sie:

  • Sie sorgen für den reibungslosen Ablauf in unserer Finanzbuchhaltung (Kreditoren, Debitoren, Anlagevermögen).
  • Sie sind verantwortlich für die Kontierung und Verbuchung von Geschäftsvorfällen, den Zahlungsverkehr und die Überwachung des Mahnwesens sowie Kontenabstimmung.
  • Sie bearbeiten und verbuchen eingehende Spenden (Spendenbuchhaltung).
  • Sie sind weiter für die Überwachung verschiedener Buchhaltungsprozesse und die Erstellung der Umsatzsteuer-Voranmeldung und Lohnsteuer-Anmeldung verantwortlich.
  • Sie übernehmen die Bewertung von Leistungen nach der Künstlersozialabgabenverordnung sowie die Buchungen und vorbereitende Tätigkeiten für den Jahresabschluss.
  • Sie sind mit den allgemeinen Büro- und Verwaltungstätigkeiten vertraut und nehmen diese Aufgaben sicher wahr (u.a. Serienbrief-Erstellung, Pflege von Dateien und Übersichten, Postbearbeitung,

Mit diesem Profil überzeugen Sie uns:

  • Sie verfügen über einen der folgenden Berufsabschlüsse als Finanzbuchhalter/in, Bilanzbuchhalter/in, Steuerfachangestellte/r, Betriebswirt/in (oder vergleichbare kaufmännische Ausbildung).
  • Sie bringen mehrjährige Berufserfahrung und fundierte Kenntnisse im Bereich Finanz- und Rechnungswesen mit.
  • Sie sind sicher im täglichen Umgang mit den Office-Anwendungen (Excel, Word, Outlook) und haben fundierte Kenntnisse in den Bereichen der Buchhaltungssoftware und dem Online-Banking.
  • Sie sind zuverlässig, selbständig und haben eine strukturierte Arbeitsweise sowie ein ausgeprägtes Zahlenverständnis.
  • Diskretion und Verantwortungsbewusstsein sind für Sie selbstverständlich.
  • Sie bringen Ihre Leistungsbereitschaft, Flexibilität, Ihren Teamgeist und Ihre sozialen und kommunikativen Kompetenzen in Ihre Arbeit ein.
  • Sie identifizieren sich mit unserem kirchlich-diakonischen Auftrag.

Das bieten wir Ihnen:

  • Unbefristeter Dienstvertrag,
  • attraktive Vergütung gemäß Kirchlicher Dienstvertragsordnung (KDVO) in der EG 7,
  • regelmäßige Tarifsteigerungen,
  • betriebliche Altersversorgung,
  • 30 Tage Urlaub sowie dienstfrei am 24. und 31. Dezember,
  • Möglichkeit zum mobilen Arbeiten nach der Probezeit (lt. Dienstvereinbarung),
  • Unterstützung bei der Einarbeitung in die neuen Aufgabengebiete,
  • individuelle Fortbildungsangebote,
  • Teilnahme an unseren jährlichen Mitarbeiterveranstaltungen,
  • Leistungen im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements,
  • ermäßigtes Deutschlandticket als Job Ticket der Dresdner Verkehrsbetriebe AG.

Wir freuen uns über die Zusendung Ihrer vollständigen Bewerbungsunterlagen bis spätestens 4. August 2024, vorzugsweise über das nachfolgende Online-Bewerbungsformular.

Kontakt

Claudia Wehner
Obere Bergstr.1
Radebeul 01445
03518315150

ZUm Bewerbungsfomular