Leitung (m/w/d)

 

Der ökumenische Kindergarten Meißen e.V. sucht zum 06.09.2021 eine neue

Leitung (m/w/d)

Wir sind:

Ein Kindergarten, in dem eine vom christlichen Grundgedanken getragene Gemeinschaft lebbar gemacht wird, der sich an der Grundlage des christlichen Menschenbildes der Bibel orientiert und offen für alle ist.

Der Trägerverein „Ökumenischer Kindergarten Meißen e.V.“ ist 1990 aus einer Elterninitiative entstanden und gehört zum Dachverband der Diakonie.

Das Kinderhaus steht in einem 4000m² großen, parkähnlichen Grundstück, fernab jeglicher Hauptverkehrsstraßen, mit großen Bäumen besetzt und viel Rasen- u. Spielfläche für die Kinder. Die Einrichtung ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder mit dem PKW gut zu erreichen.

Wir betreuen bis zu 70 Kinder im Alter von einem Jahr bis zum Schulbeginn und arbeiten nach einem offenen Konzept mit Funktionsräumen auf zwei Etagen. Wichtige Grundsätze sind dabei die Erziehung zur Demokratie, zur sozialen Gerechtigkeit und zur Solidarität. In unserer pädagogische Konzeption sind Elemente der Reggio – Pädagogik enthalten. Diese kindzentrierte Pädagogik stellt das Recht des Kindes auf Erziehung und Bildung in den Mittelpunkt, unabhängig von der körperlichen, sozialen oder gesellschaftlichen Voraussetzung. Inklusion ist gelebter Alltag.

Die Öffnungszeiten sind von 6.30 Uhr- 16.30 Uhr.

Das Team besteht zur Zeit aus 13 pädagogischen Mitarbeiter*innen, davon eine Leiterin und ein Auszubildender. Zum Team gehören noch 2 Wirtschaftskräfte und ein Hausmeister sowie eine

FSJ-lerin.

Was wir uns wünschen:

  • Berufserfahrung, im besten Fall im Leitungsbereich.
  • Vorausgesetzt wird eine Ausbildung zur/zum staatlich anerkannten Erzieher*in mit Leitungsqualifikation oder Sozialpädagoge*in oder eine gleichwertige (pädagogische) Ausbildung.
  • Ausgeprägte soziale Kompetenzen.
  • Team, Konflikt- und Kommunikationsfähigkeit.
  • Leidenschaft für pädagogische Arbeit und deren Reflexion.
  • Freude an Leitungsaufgaben, der Teamentwicklung, Verwaltungsaufgaben, Büroorganisation und der Evaluation vorhandener Strukturen.
  • Kooperationsbereitschaft mit den Eltern, dem Träger und den Kirchengemeinden, sowie Behörden und Fachdiensten.
  • Einfühlungsvermögen für die Bedürfnisse von Kindern, Eltern und Teammitgliedern.
  • Umsetzung und Begleitung der pädagogischen und religionspädagogischen Ansätze mit Engagement und Kreativität.
  • Fundiertes pädagogisches Fachwissen, möglichst im Bereich der offenen Arbeit.
  • Fortführung der Qualitätsentwicklung.
  • Sicherer Umgang mit allen notwendigen EDV-Anwendungen .
  • Die Mitgliedschaft in einer christlichen Gemeinschaft ist wünschenswert.

Was wir bieten:

  • Ein offenes, engagiertes, stabiles und herzliches Team.
  • Einladende und kreative Räumlichkeiten mit guter Ausstattung.
  • Gute Zusammenarbeit mit dem Träger und den Eltern/ dem Elternrat.
  • Austausch mit Leitungskollegen*innen (Leitungskonvente/ Diakonisches Amt Radebeul).
  • Fachberatung über die Diakonie und die Stadt Meißen.
  • Vergütung nach AVR- Sachsen und entsprechende Altersvorsorge.
  • 35 h Wochenstunden, unbefristeter Vertrag.
  • Regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten.
  • Viel Raum für eigene Ideen.
  • Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.
  • Diskriminierungsfreie Bewerbungsverfahren nach dem AGG sind Standard.


Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis spätestens 31.03.2021. Bitte senden Sie diese per Post oder E-Mail an:

Ökumenischer Kindergarten Meißen e.V.

z.Hd. Frau Anna Meisel (Vorstandsvorsitzende)

Berghausstr.3

01662 Meißen

e.-mail: oeku-kiga-(at)gmx.info

https://www.diakonie-sachsen.de/kindertagesstaetten_hort_leitung_m_w_d_de.html