Förderung von Familienerholung

Kontakt

Kerstin Großmann
Mitarbeiterin Fördermittel

Obere Bergstr. 1, 01445 Radebeul
Telefon 0351 83 15 115
Telefax 0351 83 15 3115
E-Mail

zum Kontaktformular

Download vCard

Ein gemeinsamer Urlaub der Familie stärkt die Familiengemeinschaft und dient der Gesundheit aller Familienmitglieder.

Über die Diakonie Sachsen können Anträge für die Förderung von Familienerholung gestellt werden. Die Förderung muss vor Reiseantritt schriftlich beantragt werden. Antragsberechtigt sind Familien und Alleinerziehende mit ihren Kindern, die bestimmte Voraussetzungen, vor allem hinsichtlich des Familieneinkommens, erfüllen.
Der Antrag muss vor Urlaubsantritt bei einer Beratungsstelle oder der Geschäftsstelle der Diakonie Sachsen eingehen. Anträge gibt es bei allen KirchenBezirksSozialarbeitsstellen (KBS) sowie bei allen diakonischen Schwangerschafts- und Erziehungsberatungsstellen. Rechtsgrundlage der Bewilligung ist die Richtlinie des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales zur Gewährung finanzieller Zuwendungen für Einrichtungen und Maßnahmen der Familienförderung im Freistaat Sachsen (RL Familienförderung).

Achtung:

Die Anträge und die damit verbundenen Förderrichtlinien von Freistaat Sachsen für das Jahr 2022 liegen uns leider noch nicht vor. Sobald diese veröffentlicht sind, werden sie die Anträge hier finden.