Lehrkraft für Sonder-/Förderpädagogik (m/w/d)

 

Die Diakonie ist der Wohlfahrtsverband der Evangelischen Kirche. Als Diakonisches Werk Meißen gGmbH sind wir mit über 750 Mitarbeitenden in mehr als 40 Einrichtungen und Diensten in den unterschiedlichsten Arbeitsfeldern, wie Alten-, Behinderten-, Kinder- und Jugendhilfe und Unterstützung von Menschen in verschiedenen Notlagen, tätig. Zur Verstärkung unseres Teams der „Johanne-Nathusius-Schule“ (Förderschule G) in Skäßchen suchen wir ab sofort eine

Lehrkraft für Sonder-/Förderpädagogik (m/w/d)

Die Beschäftigung hat den Umfang einer Vollzeitstelle mit 40 Stunden/Woche, davon 25 Unterrichtsstunden.

Ihre Aufgaben bei uns:

  • Klassenleitung einschließlich Elternarbeit
  • Leitung des Mitarbeiterteams der Klasse (Tandem)
  • Erteilung von Unterricht nach dem sächsischen Lehrplan für Förderschulen-G

Was wir von Ihnen erwarten:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Diplom- /Sonderschulpädagoge (m/w/d) oder eine abgeschlossene pädagogische Hoch- oder Fachschulausbildung mit einer Zusatzqualifikation für Lehrkräfte an Sonder bzw. Förderschulen bzw. eine abgeschlossene Ausbildung zum Fachlehrer (m/w/d) im
  • Förderschwerpunkt geistige Entwicklung
  • Anwendungsbereite, aktuelle Fachkenntnisse im Bereich der Pädagogik
  • Elternarbeit als Bereicherung der pädagogischen Arbeit anzusehen
  • Engagierte, selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise, Eigeninitiative
  • Teamfähigkeit, Organisationstalent
  • Die Bereitschaft zur Identifikation mit dem diakonischen Leitbild
  • Sicherer Umgang mit PC (Office-Anwendungen und Nutzung vorhandener EDV-Software)
  • Führerschein Klasse B

Wir bieten Ihnen:

  • Eine Vergütung und Sozialleistungen nach den Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) des Diakonischen Werkes der Evangelischen Kirche Deutschland, Fassung Sachsen
  • Eine Jahressonderzahlung sowie finanzielle Vorteile für Ihre Altersvorsorge
  • Die Überschaubarkeit und Flexibilität einer kleinen Einrichtung
  • Eigenverantwortliches Arbeiten mit Gestaltungsspielraum für eigene Ideen
  • Die Möglichkeit, weiterführende pädagogische Konzepte mit zu entwickeln und umzusetzen
  • Ein erfahrenes Team mit motivierten und engagierten Kollegen
  • Regelmäßige Fort- und Weiterbildungen

Haben wir Sie neugierig gemacht? Dann freuen wir uns Sie kennenzulernen. Bitte senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit der Angabe Ihres möglichen Eintritts bis zum 15.07.2020 an: bewerbung(at)diakonie-rg.de oder an:

Diakonie Meißen

Geschäftsstelle

Personalabteilung

Naundorfer Str. 9

01558 Großenhain

Gern senden wir Ihre Bewerbungsmappe nach dem Auswahlverfahren an Sie zurück, wenn Sie uns einen ausreichend frankierten Rückumschlag beifügen. Ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie an einer Rücksendung Ihrer Unterlagen nicht interessiert sind und vernichten diese sachgerecht.

https://www.diakonie-sachsen.de/bildung_lehrkraft_fuer_sonder-_foerderpaedagogik_m_w_d_skaeschen_de.html