Mitarbeiter*in im Gruppendienst

 

Zur Verstärkung unserer Diakonischen Werkstätten Großenhain suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n engagierte*n

Mitarbeiter*in im Gruppendienst

Die Diakonie Meißen ist mit über 800 Mitarbeitenden ein landkreisweit agierender Träger der sozialen Wohlfahrtspflege mit zahlreichen Einrichtungen in verschiedenen Fachgebieten. Die Diakonischen Werkstätten Großenhain verfügen neben einer Hauptwerkstatt über weitere 2 Betriebsstätten mit insgesamt 230 Plätzen.

Die Beschäftigung hat den Umfang einer durchschnittlichen wöchentlichen Arbeitszeit von 32,5 Std. verteilt auf 5 Arbeitstage und ist vorerst befristet auf zwei Jahre.

Ihre Aufgaben bei uns:

  • Mitwirkung bei Anleitung, beruflicher Förderung und Befähigung von Menschen mit Behinderungen in unseren Diakonischen Werkstätten
  • Verantwortung bei der Auftragsorganisation und Auftragsbearbeitung und Qualitätskontrolle
  • Mitwirkung bei Dokumentation und Begleitung

Das bringen Sie mit:

  • einen Meisterabschluss in einem unserer Fachbereiche (Wäscherei, Metallbearbeitung, Holzbearbeitung) wünschenswert in Verbindung mit einer Ausbildung (z.B. Ergotherapie) bzw. vertieften Kenntnissen im sozialen Bereich
  • Erfahrung im Umgang bzw. Bereitschaft zur Arbeit mit behinderten Menschen
  • ausgeprägtes soziales Bewusstsein und Empathie
  • sichere PC-Kenntnisse
  • Erfahrung im Bereich der Arbeitsorganisationsplanung und Zusammenarbeit mit Geschäftspartnern ist wünschenswert
  • Lösungsorientiertes Handeln und Denken sowie Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke
  • die Bereitschaft zur Identifikation mit dem diakonischen Leitbild
  • erweitertes polizeiliches Führungszeugnis (Vorlage bei Dienstantritt)

Darauf können Sie sich freuen:

  • attraktive Vergütung gemäß AVR Diakonie Deutschland (Sachsen) und betriebliche Altersvorsorge
  • Jahressonderzahlung und Kinderzuschlag
  • regelmäßige Fort- und Weiterbildungen
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • ein interessantes, anspruchsvolles Aufgabengebiet sowie die Möglichkeit, Prozesse mit zu entwickeln und umzusetzen

Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann freuen wir uns auf eine aussagekräftige Bewerbung von

Ihnen. Diese senden Sie bitte an: bewerbung(at)diakonie-meissen.de oder

Diakonie Meißen

Personalabteilung

Naundorfer Str. 9

01558 Großenhain

https://www.diakonie-sachsen.de/behindertenhilfe_psychiatrie_mitarbeiter_in_im_gruppendienst_de.html