Fachkraft für den Gruppendienst im Förder- und Betreuungsbereich

 

Wir suchen zum baldmöglichen Beginn eine

Fachkraft für den Gruppendienst im Förder- und Betreuungsbereich

Voraussetzung ist ein anerkannter Berufsabschluss als Heilerziehungspfleger oder Ergotherapeut.

Der Umfang der Stelle beträgt 30 h/ Woche bei familienfreundlichen Arbeitszeiten.

Gefragt sind neben Aufgeschlossenheit und Empathie für den Umgang mit schwerst- und mehrfach behinderten Erwachsenen, hohe Belastbarkeit und Flexibilität, sowie die Fähigkeit und Bereitschaft, sich in ein bestehendes Team einzufügen.

Die Mitgliedschaft in einer Kirche ist erwünscht, jedoch keine Bedingung.

Wir erwarten aber dass Sie unsere christlichen Werte akzeptieren und den diakonischen Auftrag mitgestalten.

Die Vergütung erfolgt nach Diakonie AVR – Sachsen mit 29 Tagen Urlaub, zusätzlichen Jahressonderzahlungen und betrieblicher Altersvorsorge.

Arbeitsort ist der Förder-und Betreuungsbereich der Weißiger Werkstätten 01328 Dresden, An der Prießnitzaue 28a.

Ihre aussagefähige Bewerbung senden Sie bitte bis zum 30. Mai 2020 an:

Ev. Behindertenhilfe Dresden und Umland gGmbH Förder- und Betreuungsbereich

Frau Angela Stephan

An der Prießnitzaue 28a

01328 Dresden

angela.stephan(at)ebd-dd.de

https://www.diakonie-sachsen.de/behindertenhilfe_psychiatrie_fachkraft_fuer_den_gruppendienst_im_foerder-_und_betreuungsbereich_dd_de.html