Allgemeine Sozialarbeit

Kontakt

KirchenBezirksSozialarbeit

ist ein flexibles Angebot sozialer Beratung, Hilfe und Unterstützung für Einzelpersonen,
Gruppen, Kirchgemeinden und für das politische Gemeinwesen.
Diese Anlaufstelle für soziale Fragen ist für Alle offen.

Schwerpunkte sind:
  • Allgemeine soziale Beratung
  • Unterstützung bei der Beantragung von Mutter-Kind-Kuren der Müttergenesung
  • Unterstützung bei Antragstellungen der Familienerholung
  • Beratung für Kirchgemeinden, Gemeindegruppen, Selbsthilfegruppen und Ehrenamtliche
  • Verweis auf Sozialkaufhäuser und Tafeln

Sie wollen mehr zur Aktion #wärmewinter wissen?

Hier finden Sie weiterführende Informationen und auch die Beratungsstellen, welche die Aktion durchführen.

Publikation/Themenheft

„Unerhört! Diese Armen“ – Kirchlicher Hilfsfonds für Menschen in Not
Wir hören in diakonischen Einrichtungen viel von Not. Diese Geschichten werden oft nur leise erzählt. Plötzliche Notfälle bereiten große Sorgen: u.a. wegen Krankheit, Trennung, Einsamkeit. Immer teurer werdenden Wohnungen, steigende Lebenshaltungskosten, unzureichende Sozialleistungen, Niedriglöhne knapp über Hartz-IV-Niveau oder Renten, die einfach nicht reichen. Die steigende Zahl der Wohnungsnotfälle, die wachsende Zahl der Tafelbesucher, die der Ratsuchenden in unseren Schuldnerberatungsstellen sprechen ihre „unerhörte“ Sprache.
Lesen Sie mehr davon!

KirchenBezirksSozialarbeit

ist ein flexibles Angebot sozialer Beratung, Hilfe und Unterstützung für Einzelpersonen,
Gruppen, Kirchgemeinden und für das politische Gemeinwesen.
Diese Anlaufstelle für soziale Fragen ist für Alle offen.
Schwerpunkte sind:
Allgemeine soziale Beratung
Unterstützung bei der Beantragung von Mutter-Kind-Kuren der Müttergenesung
Unterstützung bei Antragstellungen der Familienerholung
Beratung für Kirchgemeinden, Gemeindegruppen, Selbsthilfegruppen und Ehrenamtliche
Verweis auf Sozialkaufhäuser und Tafeln

Hier finden Sie die Beratungsstellen in Ihrer Region