Sachbearbeiter Controlling (m/w/d)

 

Das Diakonische Werk – Stadtmission Dresden e.V. unterstützt Menschen in schwierigen Lebenssituationen in Dresden und den umliegenden Regionen, ihr Leben selbstbestimmt und in Gemeinschaft zu gestalten. Über 1100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind dafür in Einrichtungen der Alten-, Behinderten- sowie Kinder- und Jugendhilfe tätig. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Sachbearbeiter Controlling (m/w/d)
Schwerpunkt Verhandlungsmanagement

mit einem Stellenumfang von 40 h / Woche für unsere Geschäftsstelle in der Dresdner Neustadt. Die Stelle ist unbefristet.

Aufgaben:

  • Beantragung, Bearbeitung und Abrechnung von Zuwendungen und  Zuschüssen öffentlicher und nicht öffentlicher Kostenträger für verschiedene Projekte  
  • Laufender Budgetabgleich aller Projekte, Aufbau eines Zuschusscontrolling
  • Vorbereitung und Durchführung von Entgeltverhandlungen 
  • Mitwirkung bei der Erstellung der jährlichen Wirtschaftsplanung

Anforderungen:

  • Kaufmännische Ausbildung
  • Erfahrung im Bereich Zuschusswesen/ Entgeltverhandlung wünschenswert
  • Fachkenntnisse in der Betriebswirtschaft
  • Kenntnisse im Controlling
  • Kenntnisse im den Rechtsgrundlagen des SGB
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse
  • Einsatzbereitschaft, selbständige Arbeitsweise und Arbeitsorganisation
  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit, soziale Kompetenz
  • Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit
  • Zugehörigkeit zu einer Kirche der ACK wünschenswert

Wir bieten:

  • Vergütung erfolgt nach AVR Diakonie Deutschland, Fassung Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens
  • Betriebliche arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge
  • Kinderzuschlag
  • Jahressonderzahlung
  • Zeitwertkonto
  • Fort- und Weiterbildungen

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung (bevorzugt per E-Mail) an:
Diakonisches Werk - Stadtmission Dresden e.V.
Abteilung Personal
Glacisstraße 44
01099 Dresden
E-Mail: abteilung.personal(at)diakonie-dresden.de
Tel.: 0351 8172350

Nähere Informationen und weitere attraktive Stellenangebote unter www.diakonie-dresden.de.

Spendenaufruf

Den Neuanfang p(b)acken

Hoffnung für Osteuropa

IBAN: DE2035060190 0100100444,
Bank für Kirche und Diakonie
BIC: GENODED1DKD

Jetzt einfach online spenden!

http://www.diakonie-sachsen.de/verwaltung_sachbearbeiter_controlling_m_w_d_de.html