MEDIZINISCHEN DOKUMENTATIONSASSISTENTEN (M/W/D)

 

Sie schätzen die Atmosphäre einer hochspezialisierten Medizineinrichtung. Sie mögen es, wenn Menschen für die Gesundheit anderer Menschen alles geben. Und Sie wissen auch: medizinische Versorgung und medizinische Studien sind mehr als nur Know-how – sie brauchen Feingefühl und Organisationstalent.

Sehr gern begrüßen wir Sie im Team unserer Fachklinik im Epilepsiezentrum Kleinwachau als

MEDIZINISCHEN DOKUMENTATIONSASSISTENTEN (M/W/D)

SO UNTERSTÜTZEN SIE UNSER TEAM:

  • Sie arbeiten in der stationären Patientenverwaltung und sind persönlicher Ansprechpartner für unsere Patienten
  • Sie bereiten die Patientendokumentation vor und kümmern sich um die Nachbereitung der erfassten Daten
  • neben der Verwaltung des Postein- und ausgangs bearbeiten Sie MDK- Anfragen fristgerecht
  • vertretungsweise unterstützen Sie die Anmeldung unseres medizinischen Zentrums für Erwachsene mit Behinderung (MZEB)

SO STELLEN WIR SIE UNS VOR:

  • Sie sind Medizinischer Dokumentationsassistent (m/w/d), Pflegefachkraft (m/w/d) oder haben einen vergleichbaren Abschluss
  • Sie haben Freude an der Dokumentation und Archivierung
  • der Umgang mit gängigen Office-Anwendungen und elektronischen Dokumentationssystemen liegt Ihnen
  • Sie arbeiten gern im Team und verfügen über kommunikative sowie ausgeprägte organisatorische Fähigkeiten
  • Sie zeichnen sich durch eine eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise aus
  • Sie achten und teilen unsere christlichen Werte

DAS KÖNNEN SIE VON UNS ERWARTEN:

  • wir sind ein nachhaltig wachsender diakonischer Unternehmensverbund mit ca. 500 Mitarbeitenden, flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen – bei uns finden Sie gelebte Wertorientierung, echte Familienfreundlichkeit und ein kooperatives Miteinander
  • Sie starten zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Ihre unbefristete Anstellung mit 30 Wochenstunden
  • Ihre Vergütung richtet sich nach der AVR Diakonie Sachsen und enthält attraktive Zusatzleistungen wie Jahressonderzahlungen, Einzahlung in die betriebliche Altersvorsorge, Kinderzuschläge und 29 Tage Jahresurlaub
  • Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt

Sie brennen für die Patientenverwaltung? Dann werden Sie Teil unseres Teams!

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung unter Angabe Ihrer Verfügbarkeit an: bewerbung(at)kleinwachau.de

Haben Sie Fragen zur Stelle? Frau Claudia Fuchs, unsere Teamleiterin Sekretariat, erreichen Sie unter

(03528) 431-1680 sowie per E-Mail c.fuchs(at)kleinwachau.de
Hier erfahren Sie mehr: www.kleinwachau.de

Spendenaufruf

Den Neuanfang p(b)acken

Hoffnung für Osteuropa

IBAN: DE2035060190 0100100444,
Bank für Kirche und Diakonie
BIC: GENODED1DKD

Jetzt einfach online spenden!

http://www.diakonie-sachsen.de/verwaltung_medizinischen_dokumentationsassistenten_m_w_d_de.html