kaufmännisches Vorstandsmitglied

 

Die Herrnhuter Diakonie ist eine traditionsreiche gemeinnützige Stiftung der Evangelischen Brüder-Unität. In den Arbeitsfeldern Altenhilfe, Behindertenhilfe, Bildung, Kinder- und Jugendhilfe sowie Hospiz- und Palliativarbeit sind etwa 500 hauptamtlich und 200 ehrenamtlich Mitarbeitende an vier Standorten in Sachsen und Sachsen-Anhalt tätig. Sitz der Stiftung ist Herrnhut in der Oberlausitz, einer reizvollen europäischen Region mit hoher Lebensqualität. Mehr unter www.herrnhuter-diakonie.de.

Der bisherige Stelleninhaber übernimmt nach langer, erfolgreicher Tätigkeit eine neue Aufgabe in der Diakonie. In seine Nachfolge suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine überzeugende Persönlichkeit als

kaufmännisches Vorstandsmitglied.

Das kaufmännische Vorstandsmitglied leitet die Stiftung gemeinsam mit dem theologischen Vorstand in umfassender theologischer, wirtschaftlicher und sozialfachlicher Verantwortung und berichten dem ehrenamtlichen Kuratorium (Stiftungsrat).

Die Aufgabe

Gemeinsam mit Ihrem Vorstandskollegen leiten und vertreten Sie die Stiftung nach innen und außen. Im Rahmen dieser kollegialen Zusammenarbeit nehmen Sie insbesondere folgende Aufgaben wahr:

  • Wirtschaftliche Gesamtverantwortung und rechtsgeschäftliche Vertretung
  • Strategieentwicklung sowie Planung und Steuerung
  • Führung der Leitungskräfte in den Stiftungsbereichen
  • Entgeltberechnung und -verhandlung
  • Erstellung rechtskonformer Jahresabschlüsse
  • Weiterentwicklung und Optimierung von Verwaltung und Zentralen Diensten
  • Pflege des diakonischen, sozialwirtschaftlichen Netzwerkes

Ihr Profil

Auf Basis eines betriebswirtschaftlichen Hochschulstudiums oder einer vergleichbaren akademischen Qualifikation sammelten Sie bereits mehrere Jahre Berufs- und Führungserfahrung in der Sozialwirtschaft.

Mit Ihrem unternehmerischen Ansatz und Ihrem kommunikativen und kooperativen Führungsstil fördern Sie innovative Lösungsansätze und setzen diese gemeinsam mit den Führungskräften erfolgreich um.

Sie sind aktives Mitglied einer evangelischen Kirche und identifizieren sich mit dem christlich-diakonischen Auftrag der Herrnhuter Diakonie.

Das Angebot

Die Herrnhuter Diakonie bietet Ihnen eine Tätigkeit mit hohem Handlungs- und Gestaltungsspielraum. Ein erfahrenes, gut aufgestelltes Team freut sich auf die kollegiale Zusammenarbeit mit Ihnen.

Ihre Bewerbung

Die Personalberatung Beck Management Center ist mit der Durchführung und Begleitung des Bewerbungsverfahrens beauftragt. Ihre Ansprechpartner Charlotte Beck und Prof. Martin Beck sind für Rückfragen gerne per E-Mail an info(at)beck-management-center.de oder telefonisch unter +49 7071 920 9421 erreichbar und freuen sich über die Zusendung Ihrer Bewerbung bis zum 07.06.2019, bevorzugt per E-Mail. Bitte geben Sie darin einen Hinweis auf Ihre Gehaltsvorstellungen und Ihr mögliches Eintrittsdatum.

Spendenaufruf

Den Neuanfang p(b)acken

Hoffnung für Osteuropa

IBAN: DE2035060190 0100100444,
Bank für Kirche und Diakonie
BIC: GENODED1DKD

Jetzt einfach online spenden!

http://www.diakonie-sachsen.de/verwaltung_kaufmaennisches_vorstandsmitglied_de.html