Controller (m/w/d)

 

Wir erwarten Sie IN UNSERER VERWALTUNG GIBT ES VIEL ZU TUN – ABER AUCH VIEL ZU LACHEN.

Kennzahlen, Analysen und Statistiken sind Ihre Lieblingslektüre? Sie ziehen gern die richtigen Schlüsse und geben strategische Empfehlungen? Na dann: Herzlich willkommen bei uns!

In unserem diakonischen Unternehmensverbund aus Fachkrankenhaus, Medizinischen Versorgungszentren (MVZ & MZEB), Förderschule, Kita, Wohneinrichtungen, Werkstätten und Inklusionsunternehmen können Sie viel bewegen als

Controller (m/w/d)

SO UNTERSTÜTZEN SIE UNSER TEAM:

  • Sie sind für alle Teilbereiche des Controllings vollumfänglich verantwortlich – Finanz-, Investitions-, Produktions- und Baucontrolling inklusive
  • Sie geben wichtige Impulse für die strategische Ausrichtung des Unternehmensverbundes und steuern die zukunftsorientierte Weiterentwicklung Ihres Verantwortungsbereiches
  • Sie arbeiten eng mit allen Unternehmensbereichen zusammen, bereiten Verhandlungen gemeinsam vor und steuern das innerbetriebliche Risikomanagement
  • eigenverantwortliche Projektsteuerung zu unternehmensrelevanten Themen liegt ebenso in Ihrer Verantwortung, wie die Innenrevisionsplanung; außerdem fungieren Sie als interner Auditor

DAS KÖNNEN SIE VON UNS ERWARTEN:

  • bei uns finden ca. 500 Mitarbeitende flache Hierarchien und kurze Entscheidungswegen – wir leben Wertorientierung, echte Familienfreundlichkeit und ein kooperatives Miteinander
  • Sie sind Sparringspartner unseres Geschäftsführers, an welchen Sie auch direkt berichten
  • Ihre Vergütung richtet sich nach den AVR Diakonie Sachsen und enthält attraktive Sozialleistungen wie betriebliche Altersvorsorge, Gesundheitsförderung, Kinderzuschläge, uvm.; Sie erhalten einen unbefristeten Vollzeit-Vertrag
  • Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt

SO STELLEN WIR SIE UNS VOR:

  • Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation sowie mehrjährige Berufserfahrung im Controlling
  • umfangreiche, anwendungsbereite MS-Office-Kenntnisse setzen wir voraus; Erfahrungen im Umgang mit weiteren Softwarelösungen sind wünschenswert
  • Sie zeichnen sich durch ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten, Eigeninitiative und Kommunikationsstärke aus
  • Sie achten und teilen unsere christlichen Werte

Bereichern Sie unser Team!

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Verfügbarkeit bis zum 7.01.2019 als pdf-Dokument an: bewerbung(at)kleinwachau.de

Haben Sie Fragen zu dieser Position?

Frau Sandra Stöhr, unsere kaufmännische Leiterin, erreichen Sie unter (03528) 431-1150 sowie per E-Mail an s.stoehr(at)kleinwachau.de.

Hier erfahren Sie mehr: www.kleinwachau.de


http://www.diakonie-sachsen.de/verwaltung_controller_m_w_d_de.html