Diakonie Sachsen

Stellen

Bei Rückfragen nehmen Sie bitte direkt Kontakt zu dem stellenausschreibenden Unternehmen auf.
Weitere Stellenangebot finden Sie in der Stellenbörse von Diakonie und Kirche und für Berufeinsteiger unter soziale-berufe.com.
 

Projektkoordinatorin für das Projekt „Frauen haben die Wahl“

Die Kirchliche Frauenarbeit der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens sucht vorbehaltlich der Förderung durch die Zuwendungsgeberin zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Projektkoordinatorin

mit einem Stellenumfang von 50 % (Vergütung nach Kirchlicher Dienstvertragsordnung, KDVO, EG 9). Die Stelle ist befristet bis 31. Dezember 2018.

Aufgaben:

  • Umsetzung und konzeptionelle Weiterentwicklung des Projektes „Frauen haben die Wahl“
  • Zusammenarbeit mit der Sächsischen Staatsministerin für Gleichstellung und Integration sowie den entsprechenden kirchlichen Institutionen und gesellschaftlichen Einrichtungen
  • Referentinnen- und Reisetätigkeit
  • Öffentlichkeitsarbeit in Zusammenarbeit mit der Evangelischen Erwachsenenbildung Sachsen und der Stabsstelle für Kommunikation und Koordinierung der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens
  • Planung, Organisation und Durchführung von Veranstaltungen

Erwartet werden:

  • Kenntnisse der Grundlagen sozialer Arbeit
  • Kenntnisse in sozialpolitischen und gleichstellungspolitischen Fragen
  • Sensibilität in Genderfragen
  • Beratungskompetenz und Teamfähigkeit
  • Souveränität und Flexibilität in Zeit- und Arbeitseinteilung
  • Bereitschaft zur Reisetätigkeit

Voraussetzungen:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium der Sozialpädagogik / Sozialarbeit (BA) oder vergleichbarer Abschluss
  • Berufserfahrung im Bereich Gleichstellung, Chancengleichheit, Demokratieförderung, Integration
  • Kirchenmitgliedschaft in einer Gliedkirche der Evangelischen Kirche Deutschlands (EKD)

Wir bieten:

  • ein vielfältiges Arbeitsgebiet
  • die Möglichkeit im Team zu arbeiten
  • persönliche Entfaltungs- und Fortbildungsmöglichkeiten

Ihre Bewerbung:

Kirchliche Frauenarbeit, Tauscherstraße 44, 01277 Dresden,

frauenarbeit.sachsen@evlks.de

Auskunft erteilen Kathrin Pflicke, 0351 - 65 61 54 30, kathrin.pflicke@evlks.de und Dr. Erik Panzig, 0351 – 65 61 54 10, erik.panzig@evlks.de - Bewerbungsschluss: 26. Januar 2017

 
Es gibt viele Möglichkeiten sich freiwilligen zu engagieren!

Ab sofort auch refugees welcome!

Beratung für Menschen in Wohnungsnot
Projekt und Kurs „Demokratiestifter”

Projekt und Kurs zum "Demokratiestifter in Sachsen"

Arbeit finanzieren, statt Arbeitslosigkeit

Evangelische Online-Beratung