Diakonie Sachsen
Foto: Diakonie/Kathrin Harms

Freizeit- und Familienzentrum Thum e.V.: „Förderung Kindertanzgruppe“

14-16 Mädchen im Alter von 5-8 Jahren waren in dieses Projekt vom März bis Dezember 2016 involviert.

Da es bisher in der Stadt Thum und im Umkreis so gut wie keine weitere Tanzgruppe in diesem Altersbereich gab, wurde diese Lücke durch das neue Projekt geschlossen. Die Tänzerinnen zeigten großes Interesse an dieser künstlerischen Betätigung und machten dabei ihre ersten Erfahrungen im Tanzen. Durch die gute Zusammenarbeit mit der Stadtverwaltung, den umliegenden Gemeinden und den verschiedenen Schulen war es möglich, eine optimale Grundlage für die Arbeit zu schaffen. Im Projektzeitraum gabe es drei große öffentliche Aufführungen für die Schulen, Kitas und für die breite Öffentlichkeit.


CVJM Silberzeche e.V.: Kindertreff „Beth Shalom“

Aus dem breiten Angebot des Kindertreffs: In 2016 haben wir aufbauend zum Vorjahr verschiedene Projekte und Veranstaltungen angeboten. Neben den alltäglichen Angeboten von Kreativprojekten, Betreuung bei Hausaufgaben und sportlichen Betätigungen (Tisch-Kicker, Billard…) haben wir gezielt Hilfe bei schulischen Problemen, Gespräche bei zwischenmenschlicher oder familiärer Problematik sowie Fragen und Anliegen bei Bewerbungen und Berufswahl angeboten. Gezielte Workshops im Themenbereich Kinderschutz- sexualisierte Gewalt fanden für die Klassenstufen 1-4 in Kooperation mit einem Verein statt. Ebenso wurde für Mädchen im Alter von 8-14 Jahren die Präventiv-Maßnahme „Im Chat war’s noch ganz nett“ (Infos/Hilfen im Internet und in sozialen Medien) angeboten.


 
Es gibt viele Möglichkeiten sich freiwilligen zu engagieren!

Ab sofort auch refugees welcome!

Beratung für Menschen in Wohnungsnot
Projekt und Kurs „Demokratiestifter”

Projekt und Kurs zum "Demokratiestifter in Sachsen"

Arbeit finanzieren, statt Arbeitslosigkeit

Evangelische Online-Beratung