Pfarrerin Dr. Maria Katharina Moser

 

Pfarrerin Dr. Maria Katharina Moser ist seit September 2018 Direktorin der Diakonie Österreich. Davor war sie Pfarrerin in Wien-Simmering und Referentin am Institut für öffentliche Theologie und Ethik in der Diakonie. Sie bringt langjährige Berufserfahrung im Religionsjournalismus als Redakteurin beim ORF mit, außerdem in universitärer Forschung und Lehre, sowie in Erwachsenenbildung und Jugendarbeit. Dr.in Moser studierte Theologie in Wien und interkulturelle Frauenforschung in Manila.

Spendenaufruf

Den Neuanfang p(b)acken

Hoffnung für Osteuropa

IBAN: DE2035060190 0100100444,
Bank für Kirche und Diakonie
BIC: GENODED1DKD

Jetzt einfach online spenden!

http://www.diakonie-sachsen.de/programm_und_information_pfarrerin_dr_maria_katharina_moser_de.html