Stellvertretenden Technischen Leiter (m / w / d)

 

Für den Zentralbereich der Berufsbildungswerk Leipzig gGmbH – Abteilung Technik und Bau suchen wir ab 01.01.2019, unbefristet, Vollzeit 40/40, in Leipzig einen

Stellvertretenden Technischen Leiter (m / w / d)

Referenznummer 2018-65

Die BBW-Leipzig-Gruppe ist ein diakonischer Unternehmensverbund mit ca. 850 Mitarbeitenden und befasst sich mit Bildung und Beschäftigung sowie Vermittlung und Inklusion für Menschen mit Behinderung sowie unterschiedlichem Unterstützungsbedarf.

Ihre Aufgaben:

  • Sie übernehmen die Umsetzung von Neubau- und Sanierungsprojekten im Hoch-, Tief- und Ingenieurbau im Rahmen der Bauherrenvertretung.
  • Sie sind direkter Ansprechpartner für externe Planer, Ingenieurbüros sowie Ämter und Behörden hinsichtlich der Durchsetzung von Bauvorhaben.
  • Die Planung, Koordination, Ausführung und Abnahme von Wartungs-, Pflege- und Instandhaltungsmaßnahmen aller technischen Anlagen und Gebäuden im Unternehmensverbund liegt in Ihrer Verantwortung.
  • Sie planen das Budget für notwendige Maßnahmen zum Unterhalt und Betrieb von Gebäuden, Freianlagen, Maschinen und Fahrzeugen der BBW-Leipzig-Gruppe.
  • Sie setzen Facility Management zur ganzheitlichen Betrachtung, Analyse und Optimierung aller kostenrelevanten Faktoren ein.
  • Sie stellen benötigte Logistikleistung sicher.
  • Sie führen die Mitarbeitenden der Abteilung zielorientiert und entwickeln sie weiter.

Ihr Profil:

  • Sie haben ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Bauingenieurwesen sowie mehrjährige Erfahrung in der Umsetzung von komplexen Bau- und Bauunterhaltungsmaßnahmen, Projektentwicklung und -steuerung.
  • Sie verfügen über Kenntnisse geltender Gesetze, Verordnungen und Vergaberichtlinien sowie Brandschutz- und Arbeitsschutzbestimmungen.
  • Sie sind erfahren in der Umsetzung der Anforderungen für barrierefreies Bauen (DIN 18024).
  • Sie sind versiert in der Führung von Mitarbeitenden und im Umgang mit externen Dienstleistungsunternehmen.
  • Sie besitzen ein hohes Maß an Leistungsbereitschaft, analytisches Denkvermögen sowie ein hohes Verantwortungsbewusstsein.
  • Ihr ergebnisorientierter Arbeitsstil und Teamfähigkeit gehören zu Ihren Stärken.
  • Bei Bedarf sind Sie auch zu einer Unterstützung außerhalb der üblichen Dienstzeiten bereit.
  • Sie identifizieren sich mit dem diakonischen Profil der BBW-Leipzig-Gruppe.

Unser Angebot:

  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Diakonischen Werkes der Evangelischen Kirche in Deutschland (Fassung Sachsen)
  • Kinderzuschlag bei Kindergeldbezug
  • Jahresurlaub von 29 Tagen
  • arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge bei der EZVK Darmstadt
  • Zusatzangebote wie ein vergünstigtes Jobticket der Leipziger Verkehrsbetriebe, Sabbatical usw.
  • Kinder von Mitarbeitenden erhalten bevorzugt einen Platz in einer unserer Kindertagesstätten
  • fachliche Herausforderungen und Platz für eigene Ideen
  • ein kollegiales und aufgeschlossenes Arbeitsklima
  • ein umfassendes Qualifizierungs- und Fortbildungsangebot

Frauen und Männer haben bei uns die gleichen Chancen. Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung mit Vorrang berücksichtigt. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erwünscht.
Mit Ihrer Bewerbung per E-Mail erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Daten im Rahmen des Bewerbungsverfahrens digital speichern und nutzen. Die BBW-Leipzig-Gruppe wird diese Daten nicht an Dritte weitergeben und selbstverständlich die Regelung der
Datenschutzgrundverordnung einhalten.
Ihre aussagefähigen, technisch gut aufbereiteten Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte ausschließlich per E-Mail unter Angabe der Referenznummer bis zum 23.11.2018 an folgende E-Mail-Adresse: bewerbung(at)bbw-leipzig.de

Inhaltliche Fragen an: Herrn Frank Eltzsch, Tel. (0341) 41 37-141


http://www.diakonie-sachsen.de/kueche_service_technik_stellvertretenden_technischen_leiter_m_w_d_de.html