Mitarbeiter*in im Café

 

Seit 150 Jahren wendet sich die Diakonie in Leipzig den Hilfebedürftigen in Leipzig zu. Wir sind ein evangelischer Träger mit mehr als 50 Einrichtungen in und um Leipzig in den Arbeitsfeldern Altenhilfe, Behindertenhilfe, Beratung sowie Kinder­tages­stätten. Unsere fast 1.400 Mitarbeiter*innen betreuen und beraten täglich mehr als 3.000 Menschen in unterschiedlichen Lebenslagen.

Für unser Psychosoziales Gemeindezentrum „Blickwechsel“ suchen wir ab dem 15.05.2019 oder zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Mitarbeiter*in im Café

Profil der Stelle

Schwerpunkt Ihrer Arbeit sind die hauswirtschaftliche Tätigkeiten, die freundliche und umsichtige Gestaltung des Erstkontakts mit unseren Klient*innen, Lebensmitteleinkäufe und Warenbestellungen, die Erstellung von Speiseplänen, die Vorbereitung von Mahlzeiten, sowie einfache Verwaltungstätigkeiten und die Unterstützung bei der Veranstaltungsvorbereitung. Durch Ihre gestaltende Arbeit sorgen Sie für einen harmonischen Cafébetrieb.

Das können Sie von uns erwarten

  • eine Teilzeitbeschäftigung mit 20 Wochenstunden
  • eine Jahressonderzahlung (13. Monatsgehalt)
  • Fort- /Weiterbildungen
  • Beihilfe u.a. zur Geburt eines Kindes und bei Zahnersatz
  • ein Mobilitätskonzept mit einem vergünstigten Jobticket der Leipziger Verkehrsbetriebe und Carsharing
  • einen familienfreundlichen Arbeitgeber mit u.a. einer Kinderzulage für Kindergeldempfänger
  • einen Jahresurlaub von 29 Tagen im Kalenderjahr
  • eine betriebliche Altersvorsorge bei der EZVK
  • die Möglichkeit der Versicherung in der Betriebskrankenkasse der Diakonie

Das sollten Sie mitbringen

  • einen Abschluss als Hauswirtschaftskraft oder Fachkraft im Gastgewerbe oder vergleichbarer Abschluss
  • idealerweise gute Verwaltungskenntnisse
  • idealerweise gute EDV- /Abrechnungs- und Buchhaltungswesen Kenntnisse
  • Dienstleistungsverständnis gegenüber den Besucher*innen und Mitarbeiter*innen
  • hohes Koordinations-, Strukturierungs- und Organisationsvermögen
  • Belastbarkeit und Teamfähigkeit
  • die Identifikation mit den Grundsätzen und Zielen der Diakonie

Ihre Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins bis zum 10.05.2019 an das Haus der Diakonie - Personalabteilung | Personalreferentin Frau Zander | Gneisenaustraße 10 | 04105 Leipzig | oder vorzugsweise per E-Mail an bewerbung(at)diakonie-leipzig.de.

Für Rückfragen stehen Ihnen gern unsere Einrichtungsleiterin Frau Heeger unter 0341.5611410 zur Verfügung.

Das Team des Psychosoziales Gemeindezentrum Blickwechsel freut sich auf Ihre Bewerbung!

Spendenaufruf

Den Neuanfang p(b)acken

Hoffnung für Osteuropa

IBAN: DE2035060190 0100100444,
Bank für Kirche und Diakonie
BIC: GENODED1DKD

Jetzt einfach online spenden!

http://www.diakonie-sachsen.de/kueche_service_technik_mitarbeiter_in_im_caf_de.html