Haustechniker*in

 

Die Diakonische Dienste Leipzig gGmbH ist eine 100%iges Tochterunternehmen des Diakonischen Werks Innere Mission Leipzig e.V., sie ist mit einer Kurzzeitpflege und einem Altenpflegeheim in Leipzig tätig.
Für unser Altenpflegeheim suchen wir ab dem 01.05.2019 eine*n engagierte*n

Haustechniker*in

Ziele der Stelle:

  • Wartung und Pflege der gesamten technischen Anlagen innerhalb und außerhalb der Einrichtung
  • Durchführung von Reparaturen auf den Wohnbereichen der Einrichtung
  • Kontrolle und Überwachung der Einhaltung technischer Normen und Vorgaben sowie der Unfallverhütungsmaßnahmen im technischen Bereich

Tätigkeitsprofil:

  • Durchführung kleinerer Reparaturen auf den Wohnbereichen nach Auftrag durch die Mitarbeiter der Pflege oder Pflegedienst- bzw. Heimleitung
  • Wartung von Hilfsmitteln wie etwa Rollstühlen und Gehhilfen
  • Mithilfe bei der Einhaltung der Unfallverhütungsvorschriften und technischen Normen und Vorgaben
  • Einbringen von Verbesserungsvorschlägen zu Arbeitsabläufen aus dem Bereich
  • Hilfe bei der Schaffung eines guten Betriebsklimas
  • Einholung von Angeboten und Kostenvoranschlägen für Reparaturen
  • Bestellung von Fremdfirmen, Kontrolle, dass diese ordnungsgemäß arbeiten
  • Pflege der Notrufanlage, Telefonanlage, Computer. Wenn nötig Bestellung der zuständigen Fremdfirmen
  • Sicherstellung des pfleglichen, bestimmungs- und ordnungsgemäßen Gebrauchs des Gebäudes, des Grundstücks und der technischen Anlagen/Einrichtungen
  • Veranlassung regelmäßiger Wartungsarbeiten, z.B. Heizung, Aufzug, Wasserzähler, Feuerlöscher, Dachrinnen, Blitzschutzanlage etc.
  • Instandhalten der Gemeinschaftsräume
  • Reparaturen an hauseigenen Einrichtungsgegenständen
  • Einrichtung und Ausstattung der technischen Anlagen bei Veranstaltungen und Festlichkeiten
  • Renovierung von Bewohnerzimmern
  • Pflege von Grün- und Außenanlagen
  • Winterdienst
  • Sicherstellung einer Kostensparenden und umweltgerechten Müllbeseitigung, dazu gehören die Entsorgung alter Einrichtungsgegenstände sowie die hygienische Entsorgung des anfallenden Restmülls
  • Durchführung von Postverteilung, Botendiensten und Transporten
  • Verwahrung der Generalschlüssel, Zweitschlüssel und der Schließanlagendokumente

Ihnen wird geboten:

  • eine Teilzeitbeschäftigung mit 35 - 38 Wochenstunden
  • eine überdurchschnittliche Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien der Diakonie Deutschland (Fassung Sachsen)
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • eine Jahressonderzahlung (13. Monatsgehalt)
  • Kinderzuschlag bei Kindergeldempfängern
  • einen Jahresurlaub von 29 Tagen im Kalenderjahr
  • Fort- /Weiterbildungen mit vielen Mitgestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • eine betriebliche Altersvorsorge bei der EZVK

Dies sollten Sie bieten:

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem handwerklichen Beruf, idealerweise im Elektro-, Sanitär- oder Malerbereich
  • Berufserfahrung von Vorteil
  • Freude im Umgang der uns anvertrauten Senioren
  • EDV-Kenntnisse, Flexibilität, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und körperliche Belastbarkeit sowie
  • die Identifikation mit den Werten und Zielen der Diakonie

Ihre Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins an das

Altenpflegeheim Emmaus
z. Hd. Herrn Mario Weise
Zum Kleingartenpark 28
04318 Leipzig
oder vorzugsweise per E-Mail an emmaus(at)diakonische-dienste-leipzig.de 

Spendenaufruf

Den Neuanfang p(b)acken

Hoffnung für Osteuropa

IBAN: DE2035060190 0100100444,
Bank für Kirche und Diakonie
BIC: GENODED1DKD

Jetzt einfach online spenden!

http://www.diakonie-sachsen.de/kueche_service_technik_haustechniker_in_de.html