Ausbildungsplatz zum Koch (m/w/d)

 

Die BBW-Leipzig-Gruppe ist ein Unternehmens­verbund aus sozialen Einrichtungen, Maßnahmen, Projekten, Dienstleistungsbereichen und Träger­schaften. Die Unternehmen befassen sich mit Bildung und Beschäftigung sowie Vermittlung und Inklusion für Menschen mit unterschiedlichem Unterstützungs­bedarf. Weitere Informationen unter: www.bbw-leipzig.de

Für die Diakonischen Unternehmensdienste gemeinnütze GmbH bieten wir zum 01.08.2019, befristet für die Dauer der Ausbildung, Vollzeit 40 / 40, in Leipzig einen

Ausbildungsplatz zum Koch (m/w/d)

Referenznummer 2019-56

Die Diakonischen Unternehmensdienste bieten Menschen mit Behinderung, deren Eingliederung in den allgemeinen Arbeitsmarkt besonders erschwert ist, eine berufliche Qualifizierung und Perspektive in den Dienstleistungsbereichen Gebäudereinigung, Speisenversorgung, Dokumentenmanagement und Mediengestaltung.

Ihre Aufgaben:

  • Während der dreijährigen Ausbildung lernst du:
  • verschiedene Techniken, Methoden und unterschiedliche Verfahren der Lebensmittelzubereitung: Warm- und Kaltspeisen, Salate und Desserts
  • den fachgerechten Umgang mit Lebensmittel und ihre Lagerung
  • das Präsentieren und Servieren von Speisen
  • den fachgerechten Umgang mit Küchenmaschinen
  • Hygienestandards

Ihr Profil:

  • Du hast einen Hauptschulabschluss und Interesse am Beruf des Kochs (m / w / d).
  • Deine hohe Lern- und Leistungsbereitschaft sowie dein Engagement und deine Flexibilität zeichnen dich aus.
  • Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit gehören zu deinen Stärken.
  • Du hast ein freundliches, gepflegtes und kundenorientiertes Auftreten.
  • Flexible Arbeitszeiten sind für dich selbstverständlich.
  • Du identifizierst dich mit dem christlich-diakonischen Profil der BBW-Leipzig-Gruppe.

Unser Angebot:

  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Diakonischen Werkes der Evangelischen Kirche in Deutschland (Fassung Sachsen)
  • Kinderzuschlag bei Kindergeldbezug
  • Jahresurlaub von 29 Tagen
  • betriebliche Altersvorsorge bei der EZVK Darmstadt
  • Zusatzangebote wie ein vergünstigtes Jobticket der Leipziger Verkehrsbetriebe, Sabbatical usw.
  • Kinder von Mitarbeitenden erhalten bevorzugt einen Platz in einer unserer Kindertagesstätten
  • fachliche Herausforderungen und Platz für eigene Ideen
  • ein kollegiales und aufgeschlossenes Arbeitsklima
  • ein umfassendes Qualifizierungs- und Fortbildungs­angebot

Bewerber*innen haben bei uns die gleichen Chancen. Menschen mit einer Schwerbehinderung werden bei entsprechender Eignung mit Vorrang berücksichtigt. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erwünscht.
Mit Ihrer Bewerbung per E-Mail erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Daten im Rahmen des Bewerbungsverfahrens digital speichern und nutzen. Die BBW-Leipzig-Gruppe wird diese Daten nicht an Dritte weitergeben und selbstverständlich die Regelung der Datenschutzgrundverordnung einhalten.

Ihre aussagefähigen, technisch gut aufbereiteten Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte ausschließlich per E-Mail unter Angabe der Referenznummer bis zum 31.07.2019 an folgende E-Mail-Adresse: bewerbung(at)bbw-leipzig.de

Inhaltliche Fragen an: Heiko Renner, Tel. (0151) 422 524 70

http://www.diakonie-sachsen.de/kueche_service_technik_ausbildungsplatz_zum_koch_m_w_d_de.html