Dipl.-Sozialarbeiter/ Dipl.-Sozialpädagoge (m/w/d)

 

Die Stadtmission Chemnitz e.V. ist Träger zahlreicher Einrichtungen der Alten- und Behindertenhilfe sowie von Beratungsdiensten und gehört zum Diakonischen Werk der Ev.- Luth. Landeskirche Sachsen.

Wir suchen zum 01.07.2019 für die Suchtfachklinik Magdalenenstift der Stadtmission Chemnitz e.V. einen

Dipl.-Sozialarbeiter/ Dipl.-Sozialpädagoge (m/w/d)

mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von insgesamt 40 Stunden

Ihr Aufgabengebiet:

  • Verantwortlichkeit für die Sozialarbeit in der Klinik, insbesondere Hilfe bei der Klärung sozialer Angelegenheiten der Patienten sowie Kontakt zu Ämtern und Behörden
  • Psychotherapeutische Einzel- und Gruppentherapie incl. erforderlicher Diagnostik und Verlaufsdokumentation
  • Leitung psychoedukativer bzw. indikativer Gruppen
  • Angehörigenarbeit
  • Kooperation mit dem Suchthilfesystem
  • Mitarbeit bei Andachten und Veranstaltungen der Klinik

Wir bieten Ihnen eine interessante Tätigkeit bei einem anerkannten diakonischen Träger, ein vielseitiges Aufga-benfeld mit Entwicklungspotential, eine leistungsgerechte Vergütung nach AVR DW EKD Fassung Sachsen mit Jahressonderzahlung und einer zusätzlichen betriebli-chen Altersversorgung.

Unsere Anforderungen an Sie:

  • Dipl.-Sozialarbeiter (m/w/d) oder Diplom- Sozialpädagoge (m/w/d) mit staatlicher Anerkennung
  • suchttherapeutische Zusatzqualifikation (von der Deutschen Rentenversicherung Bund geprüfte Wei-terbildung im Sinne der Vereinbarung „bhängig-keitserkrankungen“ vom 04. Mai 2001), möglichst tie-fenpsychologisch orientiert; falls nicht vorhanden, Be-reitschaft zur entsprechenden Qualifikation
  • Teilnahme an den Nacht- und Bereitschaftsdiensten der Klinik
  • Teilnahme an interner und externer Supervision
  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Konfliktfähigkeit
  • flexibles und am Bedarf orientiertes Arbeiten inner-halb eines interdisziplinären Teams
  • gute EDV-Kenntnisse in den gängigen MS-Office Anwendungen
  • erweitertes Führungszeugnis erforderlich

Wenn Sie Interesse an dieser vielseitigen und anspruchsvollen Aufgabe haben und bereit sind, auf der Grundlage unseres Diakonischen Auftrages mit einem engagierten Team zusammenzuarbeiten, dann richten Sie Ihre Be-werbung bitte unter Angabe der Ausschreibungsnummer 2019-35 an:

Stadtmission Chemnitz e.V.
Personalwesen
Glockenstraße 5-7
09130 Chemnitz
Email: bewerbung(at)stadtmission-chemnitz.de nur als PDF-Datei

Bitte gehen Sie in Ihrer Bewerbung konkret auf die beschriebenen Anforderungen ein. Bei Fragen steht Ihnen Herr Dr. Weiß telefonisch unter +49 (0371) 45200440 gern zur Verfügung. Bewerbungsfrist: 15.05.2019

Vorsorglich weisen wir darauf hin, dass wir keinerlei Kosten übernehmen, die Ihnen im Rahmen des Bewerbungsprozesses entstehen.

Spendenaufruf

Den Neuanfang p(b)acken

Hoffnung für Osteuropa

IBAN: DE2035060190 0100100444,
Bank für Kirche und Diakonie
BIC: GENODED1DKD

Jetzt einfach online spenden!

http://www.diakonie-sachsen.de/krankenpflege_krankenhilfe_dipl_-sozialarbeiter_dipl_-sozialpaedagoge_m_w_d_de.html