Heilpädagoge / Erzieher (m/w/d) mit hpZ

 

Das Diakonische Werk im Kirchenbezirk Auerbach e.V. sucht ab sofort

Heilpädagogen oder Erzieher mit heilpädagogischer Zusatzqualifikation

in Teilzeit, 30 Wochenstunden, die gern im Team arbeiten und die Entwicklung von Kindern mit Beeinträchtigungen fördern und somit frühzeitig Integration ermöglichen.

In unserer Heilpädagogischen Gruppe werden Kinder vom 1. Lebensjahr bis zum Schuleintritt betreut, die nicht nur vorübergehend in ihrer Fähigkeit am gesellschaftlichen Leben teilzuhaben, eingeschränkt oder von einer solchen wesentlichen Behinderung bedroht sind.

Das wünschen wir uns Sie...

  • sind ein ausgebildeter Heilpädagoge, staatlich anerkannter Erzieher mit hpZ?
  • haben Freude am Umgang mit Kindern und arbeiten gern im Team?
  • können sich mit den Werten und dem Leitbild der Diakonie identifizieren?

Wir bieten Ihnen

  • einen verlässlichen Arbeitgeber und ein interessantes und abwechslungsreiches Arbeitsfeld, in dem sie ihre eigenen Begabungen einbringen können
  • Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung
  • betriebliches Gesundheitsmanagement mit Rabatten auf verschiedene Sport- und Vereinsaktivitäten sowie Physiotherapien
  • Vergütung nach Arbeitsvertragsrichtlinien des DW Sachsen (EG 7) mit Kinderzuschlag, 100% Jahressonderzahlung, Jahresurlaub von 29 Tagen sowie zusätzlicher Altersvorsorge und Vermögenswirksamer Leistungen

Haben Sie Fragen zur Stelle? Frau Otto, unsere Fachbereichsleiterin, erreichen Sie telefonisch unter 03744 182793 oder vorzugsweise per E-Mail: s.otto(at)diakonie-auerbach.de

Werden Sie Teil unseres Teams und richten Sie Ihre Bewerbung unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins an unser

Diakonisches Werk Auerbach e.V.

Geschäftsstelle Frau Otto

Alte Falkensteiner Str. 4, 08209 Auerbach oder an E-Mail: bewerbung(at)diakonie-auerbach.de oder nutzen Sie unser Online-Portal auf www.diakonie-auerbach.de

http://www.diakonie-sachsen.de/kindertagesstaetten_hort_heilpaedagoge_erzieher_m_w_d_mit_hpz_de.html