Erzieher (m/w/d)

 

Das Diakonische Werk Innere Mission Leipzig e.V. ist mit mehr als 50 Einrichtungen als vielfältiger Träger in den vier Fachbereichen Altenhilfe, Behindertenhilfe, Beratungs- und Betreuungsdienste und Kindertagesstätten tätig. Unsere 1.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter betreuen und beraten täglich über 3.000 Menschen in den unterschiedlichsten Lebenslagen. Unter anderem sind wir Träger von elf Kitas.

Für unsere Kindertagesstätte „Mosaik“ im Leipziger Zentrum suchen wir zum 01.12.2019 oder zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Erzieher (m/w/d)

mit heilpädagogischer Zusatzqualifikation

Die Stelle ist unbefristet.

Profil der Stelle

  • Sie arbeiten gerne im Team und sind ein Teil von 18 Kollegen und Kolleginnen zur Betreuung von den uns anvertrauten Kinder.
  • Sie wirken in einer Kita mit insgesamt 135 Kindern davon 46 Krippen- und 89 Kindergartenkinder.
  • Sie begleiten eine Gruppe mit Kindergartenkindern von 2-7 Jahren.
  • Sie analysieren und werten den Selbstbildungsprozess aus, unterstützen die Kinder in ihren Bildungsprozessen und erstellen Förderpläne.
  • Sie greifen die Erlebniswelt der Kinder in entsprechenden Themen und Projekten auf.
  • Sie bieten eine geborgene Atmosphäre und geben den Kindern die Möglichkeit die Welt zu entdecken.
  • Spaß kommen natürlich in Ihrer Arbeit nicht zu kurz.

Das können Sie von uns erwarten

  • eine Teilzeitbeschäftigung mit 30-35 Wochenstunden
  • eine überdurchschnittliche Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien der Diakonie Deutschland
  • (Fassung Sachsen) bei einer Vollzeitbeschäftigung mit 40 Wochenstunden EG 7: Einstiegsgehalt von 2739,71 Euro brutto, bei mindestens zweijähriger Berufserfahrung von 2883,91 Euro brutto, zudem bieten wir weitere Erfahrungsstufen, sowie eine attraktive Jahressonderzahlung (13.Monatsgehalt)
  • Perspektive einer Zulage zur Eingruppierung in die EG 8
  • Fachberatung durch den Träger und durch den Dachverband
  • ein Netzwerk von engagierten Fachkräften, sowie eine schrittweise Einarbeitung und kollegialer Austausch
  • stetige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Beihilfe u.a. zur Geburt eines Kindes und bei Zahnersatz
  • ein Mobilitätskonzept mit einem vergünstigten Jobticket der Leipziger Verkehrsbetriebe und Carsharing
  • einen familienfreundlichen Arbeitgeber mit u.a. einer Kinderzulage für jedes Kind als Kindergeldempfänger (bei 40 Wochenstunden von 109,53 Euro brutto)
  • einen Jahresurlaub von 29 Tagen, sowie einen freien Tag jeweils am 24.12. und 31.12. eines jeden Jahres
  • eine betriebliche Altersvorsorge bei der EZVK
  • die Möglichkeit der Versicherung in der Betriebskrankenkasse der Diakonie

Das sollten Sie mitbringen

  • einen Abschluss als Erzieher (m/w/d) mit heilpädagogischer Zusatzqualifikation oder als Heilpädagoge (m/w/d)
  • Erfahrung in der Gruppenarbeit mit Kindern im Alter von 1 Jahr bis zum Schulantritt
  • ein musikalisches Profil/Begabung (spielen eines oder mehrerer Musikinstrumente)
  • Engagement, Verantwortungsbewusstsein und Organisationsfähigkeit
  • Erfahrung in der verbindlichen Zusammenarbeit einer Kirchgemeinde und den Eltern
  • die Bereitschaft zur ständigen Fortbildung und kontinuierliche Weiterentwicklung der fachlichen Kompetenzen
  • Kreativität in der pädagogischen Arbeit
  • die Identifikation mit den Werten und Zielen der Diakonie

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an das Haus der Diakonie - Personalabteilung | Personalreferentin Frau Zander | Gneisenaustraße 10 | 04105 Leipzig | oder vorzugsweise per E-Mail an bewerbung(at)diakonie-leipzig.de. Kennwort: Kita Mosaik

Für Rückfragen steht Ihnen unsere Fachbereichsleiterin Frau Michalski per 0341.5612 1278 zur Verfügung.

Das Team unserer Kita Mosaik freut sich auf Ihre Bewerbung!

http://www.diakonie-sachsen.de/kindertagesstaetten_hort_erzieher_m_w_d_leipzig_de.html