Sozialarbeiter/ Sozialpädagoge (m/w/d)

 

Die Stadtmission Chemnitz e.V. ist Träger zahlreicher Einrichtungen der Alten- und Behindertenhilfe sowie von Beratungsdiensten und gehört zum Diakonischen Werk der Ev.- Luth. Landeskirche Sachsen.

Wir suchen für das Angebot Flexible ambulante Hilfen zur Erziehung in Kombination mit dem Begleiteten Jugend-wohnen der Jugendsozialarbeit der Stadtmission Chemnitz zum nächstmöglichen Zeitpunkt, vorerst befristet für ein Jahr, eine/n

Sozialarbeiter/ Sozialpädagoge (m/w/d)

mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von insgesamt 30 Stunden

Ihr Aufgabengebiet:

  • Hilfe und Unterstützung für Kinder, Jugendliche und Familien
  • Beratung und Begleitung der Familien bei deren Erziehungs- und Entwicklungsaufgaben
  • Stärkung der einzelnen Familienmitglieder bei der Bewältigung von Alltagsproblemen, der Lösung von Konflikten und Krisen sowie im Kontakt mit Ämtern und Institutionen
  • Unterstützung und Förderung junger Menschen bei ihrer soz. und berufl. Integration mit dem Schwerpunkt eigener Wohnraum
  • Aufbau einer langfristigen vertrauensvollen Beziehung zu den jungen Menschen
  • Dokumentation, Teamarbeit sowie die Zusammenarbeit mit Institutionen


Wir bieten Ihnen eine interessante Tätigkeit bei einem anerkannten diakonischen Träger, ein vielseitiges Aufgabenfeld mit Entwicklungspotential, eine leistungsgerechte Vergütung nach AVR DW EKD Fassung Sachsen mit Jahressonderzahlung und einer zusätzlichen betriebli-chen Altersversorgung.

Unsere Anforderungen an Sie:

  • erfolgreich abgeschlossene Hochschulausbildung in Sozialer Arbeit mit staatlicher Anerkennung
  • Empathievermögen, soziale Kompetenz und psychi-sche Belastbarkeit
  • eigenverantwortliche und selbstädige Arbeitsweise
  • Beratungs- und Methodenkompetenz
  • anwendungsbereite Kenntnisse im SGB VIII und SGB II sowie SGB III sowie weiterer relevanter Gesetze
  • Flexibilität
  • Bereitschaft zur Teamarbeit und Fallreflexion, Fortbildung und Supervision
  • Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche (im Rahmen der ACK) wünschenswert
  • Führerschein Klasse B
  • erweitertes Führungszeugnis ist erforderlich

Wenn Sie Interesse an dieser vielseitigen und anspruchs-vollen Aufgabe haben und bereit sind, auf der Grundlage unseres Diakonischen Auftrages mit einem engagierten Team zusammenzuarbeiten, dann richten Sie Ihre Be-werbung bitte unter Angabe der Ausschreibungsnummer 2019-03 an:

Stadtmission Chemnitz e.V.

Personalwesen

Glockenstraße 5-7

09130 Chemnitz

Email: bewerbung(at)stadtmission-chemnitz.de

nur als PDF-Datei

Bitte gehen Sie in Ihrer Bewerbung konkret auf die be-schriebenen Anforderungen ein.

Bei Fragen steht Ihnen Herr Arnold telefonisch unter +49 (0371) 60048 14 gern zur Verfügung.

Bewerbungsfrist: 15.02.2019

Vorsorglich weisen wir darauf hin, dass wir keinerlei Kos-ten übernehmen, die Ihnen im Rahmen des Bewerbungs-prozesses entstehen.

Bitte beachten Sie bei einer elektronischen Übermittlung Ihrer Bewerbungsunterlagen, dass diese als PDF-Datei übermittelt werden. Andernfalls kann es zu erheblichen Verzögerungen bei der Bearbeitung Ihrer Unterlagen kommen. Die Tätigkeit ist für Schwerbehinderte geeignet. Bei im Wesentlichen gleicher fachlicher und persönl icher Eignung werden Schwerbehinderte und diesen Gleichgestellte bevorzugt berücksichtigt.



Spendenaufruf

Den Neuanfang p(b)acken

Hoffnung für Osteuropa

IBAN: DE2035060190 0100100444,
Bank für Kirche und Diakonie
BIC: GENODED1DKD

Jetzt einfach online spenden!

http://www.diakonie-sachsen.de/kinder-_und_jugendhilfe_sozialarbeiter_sozialpaedagoge_m_w_d_de.html