Diakonie Sachsen

Millionen Menschen auf der Flucht

Ausgelöst durch Kriege und Verfolgung sind gegenwärtig weltweit mehr als 60 Millionen Menschen auf der Flucht. Die meisten bleiben im eigenen Land oder fliehen in benachbarte Länder und hoffen auf eine Möglichkeit der Rückkehr. Nur ein kleiner Teil der Flüchtlinge kommt nach Europa und ein noch kleinerer nach Deutschland. Dennoch werden auch in Deutschland die Zahlen von asylsuchenden Menschen weiter steigen.Es ist absehbar, dass uns diese Tatsache längerfristig herausfordern wird. Der Zugang von Asylsuchenden und Flüchtlingen ist zur Normalität geworden. Die Prognosezahlen der Zugänge mussten kürzlich erneut nach oben korrigiert werden. Die öffentliche ... mehr

 

Ich möchte helfen

Wo erhalte ich Hilfe

Viele Menschen engagieren sich für Flüchtlinge. Welches Engagement zu Ihnen passt und worauf Sie achten müssen, skizziert diese Übersicht.

Wenn Sie sich nun entschlossen haben, sich für Menschen auf der Flucht oder Asylbewerber zu engagieren, können Sie sich an unserer Partner wenden. Sie nehmen Ihre Hilfsangebote auf und vermitteln Sie an die Koordinatoren in Ihrer Region.

Die Migrationsberatungsstelle und die Jugendmigrationsstellen der Diakonie in Sachsen beraten Sie gern. Dort erhalten Sie wichtige Kontakte in den Landkreisen und Stadt zu Ämter, Behörden und weitere diakonische Beratungsangeboten.

Über den Sächsischen Ausländerbe-auftragten erhalten Sie aktuelle Informationen in Sachsen.


 

Die Diakonie Katastrophenhilfe hilft Menschen in Krisengebieten weltweit. Mit Ihren aktuellen Hilfsprojekten Humanitäre Hilfe für neuankommende Flüchtlinge in Südeuropa reagiert Sie ganz zeitnah auf die aktuellen Entwicklungen.

Mit Ihrer Spende können Sie die Arbeit der Helfer und Netzwerkpartner vor Ort unterstützen.

Nützliche Links und Hinweise

Gut zu wissen – Informationen und Fakten zum Thema Asyl

 
Es gibt viele Möglichkeiten sich freiwilligen zu engagieren!

Ab sofort auch refugees welcome!

150 Jahre Diakonie in Sachsen 2017
Projekt und Kurs „Demokratiestifter”

Projekt und Kurs zum "Demokratiestifter in Sachsen"

Arbeit finanzieren, statt Arbeitslosigkeit

Evangelische Online-Beratung