sozialpädagogische Fachkräfte

 

Das Diakonische Werk Rochlitz e.V. sucht ab sofort für die

Ehrenamtskoordination - Migrationshilfe sozialpädagogische Fachkräfte.

Der Einsatz erfolgt u. a. an den Standorten Rochlitz, Burgstädt, Waldheim und Umgebung.

Die Stelle umfasst eine Beschäftigung in Teilzeit und ist vorerst projektbefristet. Das Aufgabenspektrum bezieht sich auf die Stärkung ehrenamtlicher Unterstützung von, für und mit Geflüchteten. Sie umfasst die Koordination der fachlichen und ehrenamtlichen Akteure regional. Insbesondere arbeitsmarktrelevante Partner und Informationen sind zu eruieren und werden in bestehende Helferkreise eingebunden.

Wir wünschen uns eine Mitarbeiterin/einen Mitarbeiter mit

  • staatlich anerkannte SozialarbeiterIn/SozialpädagogIn
  • interkulturelle Erfahrung und positive Haltung gegenüber Menschen mit Migrationshintergrund
  • Fremdsprachenkenntnisse
  • selbständiger Arbeitsweise
  • Führerschein
  • Kenntnisse für Office-Anwendungen

Wir erwarten Engagement, Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Bereitschaft zur multidisziplinären Zusammenarbeit und Kooperation sowie Zugehörigkeit zu einer christlichen Konfession (ACK) und/oder Identifikation mit den Aufgaben und Zielen der Diakonie.

Wir bieten:

  • attraktive Vergütung, Sozialleistungen und Altersvorsorge nach Tarif AVR Sachsen
  • Einarbeitungsbegleitung
  • regelmäßige Fort- und Weiterbildung
  • interessantes, vielschichtiges Aufgabenfeld mit Teamanbindung

Weitere Auskünfte über Frau Poppitz unter 03724/14126.

Wir freuen uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung. Ihre vollständigen Unterlagen richten Sie bitte an: Diakonisches Werk Rochlitz e.V., Bismarckstraße 39, 09306 Rochlitz oder gern auch an info(at)diakonie-rochlitz.de

http://www.diakonie-sachsen.de/fluechtlingshilfe_migration_sozialpaedagogische_fachkraefte_de.html