Diakonie Sachsen

Stellen

Bei Rückfragen nehmen Sie bitte direkt Kontakt zu dem stellenausschreibenden Unternehmen auf.
Weitere Stellenangebot finden Sie in der Stellenbörse von Diakonie und Kirche und für Berufeinsteiger unter soziale-berufe.com.
 

Sportlehrer (m/w/div)

Das Diakonische Werk Innere Mission Leipzig e.V. ist mit mehr als 50 Einrichtungen vielfältiger Träger in den vier Fachbereichen Altenhilfe, Behindertenhilfe, Beratungs- und Betreuungsdienste und Kindertages­stätten. Unsere mehr als 1.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter betreuen und beraten täglich Men­schen in den unterschiedlichsten Lebenslagen.

Für den neuen Hort unsere Werner-Vogel-Schule suchen wir ab dem Schuljahr 2018/2019 einen

Sportlehrer (m/w/div)

Die Stelle ist zunächst auf ein Jahr befristet, mit dem Ziel der anschließenden Entfristung.

Profil der Stelle

Die Werner-Vogel-Schule ist eine Schule mit dem Schwerpunkt geistige Entwicklung, die von rund 90 Schü­le­rinnen und Schülern besucht wird. Ab dem Schuljahr 2018/19 wird sich die Schülerzahl durch die suk­zes­si­ve Erweiterung um einen Grundschulzweig innerhalb von vier Jahren verdoppeln. Sie sind für beide Schul­teile (Förder- und Grundschule) als Fachlehrerin bzw. Fachlehrer tätig. Sie decken einen Teil des Schwimm­unter­richtes in der Förderschule, sowie den Sport- und Schwimmunterricht in der neuen Grund­schule ab. Zusätz­lich übernehmen Sie anteilig weitere Unterrichtseinheiten im Förderschulteil. Als Sport­koor­dinator für den Grundschulteil arbeiten Sie eng mit unserem Fachlehrer Sport im Förderschulteil zusammen. Sie er­stel­len in Abstimmung auf die Klassenstufe und die jeweilige Schülerin bzw. den jeweiligen Schüler Jahrespläne für den Schwimm- und Sportunterricht. Sie wirken bei der Erstellung von Förderplänen, Zeugnissen und Ent­wick­lungsberichten mit und arbeiten den Klassenlehrerinnen und Klassenlehrern zu. Sie beobachten und do­ku­mentieren die Entwicklung von Schülerinnen und Schülern. Ihre klassen­übergreifende Mitwirkung im Schul­leben erstreckt sich über die Zusammenarbeit mit dem Schulteam (Dienstberatungen, Stufen­kon­fe­ren­zen u.a.) bis zur Unterstützung von Schülerinnen und Schülern im Bereich der Selbstversorgung und den Pausen­zeiten. Für Praktikantinnen und Praktikanten stehen Sie als Mentorin bzw. Mentor zur Verfügung.

Wir bieten Ihnen

  • eine intensive Begleitung bei der Einarbeitung,
  • eine Teilzeitbeschäftigung (80% Stellenanteil = ca. 25 Unterrichtsstunden),
  • eine ansprechende Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien der Diakonie Sachsen,
  • eine Jahressonderzahlung,
  • ein vergünstigtes Jobticket der Leipziger Verkehrsbetriebe,
  • eine Kinderzulage für Kindergeldempfänger,
  • einen Jahresurlaub von 29 Tagen im Kalenderjahr sowie
  • eine betrieblichen Altersvorsorge bei der EZVK und die Möglichkeit der Versicherung in der Betriebskrankenkasse der Diakonie.

Wir erwarten von Ihnen

  • einen Abschluss als Sonderpädagoge (m/w/div) mit Grundschuldidaktik und dem Fach Sport oder einen vergleichbaren Abschluss,
  • eine Rettungsschwimmerlizenz,
  • die Bereitschaft zur Fortbildung,
  • das Bewusstsein für eine verbindliche Zusammenarbeit mit der Schulleitung, dem Schulteam, dem Träger und den Eltern und


die Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche der ACK.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 23.02.2018 an das Haus der Diakonie, Personalabteilung, Personalreferentin Frau Zander, Gneisenaustraße 10, 04105 Leipzig oder per E-Mail an bewerbung@diakonie-leipzig.de.

Für Rückfragen zu unserem Stellenangebot steht Ihnen unser Schulleiter Herr Tobias Audersch unter 0341/33638361 gern zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung

 
Es gibt viele Möglichkeiten sich freiwilligen zu engagieren!

Ab sofort auch refugees welcome!

Beratung für Menschen in Wohnungsnot
Projekt und Kurs „Demokratiestifter”

Projekt und Kurs zum "Demokratiestifter in Sachsen"

Arbeit finanzieren, statt Arbeitslosigkeit

Evangelische Online-Beratung