SOZIALPÄDAGOGEN / SOZIALARBEITER (M/W/D)

 

Sie schätzen die Atmosphäre einer hochspezialisierten Medizineinrichtung. Sie mögen es, wenn Menschen für die Gesundheit anderer Menschen alles geben. Und Sie wissen auch: medizinische Versorgung und Pflege sind mehr als nur Know-how – sie brauchen Seele und genügend Zeit. Gern würden wir Sie im Team unserer Epilepsieberatungsstelle in Dresden begrüßen als

SOZIALPÄDAGOGEN / SOZIALARBEITER (M/W/D)

So unterstützen Sie das Team:

  • in unserer Epilepsieberatungsstelle in Dresden bieten Sie fachspezifische Beratung und Begleitung von Patienten mit Anfallserkrankungen sowie gegebenenfalls deren Angehörigen in persönlichen, sozialen, schulischen, beruflichen, (sozial-) rechtlichen und rehabilitativen Fragestellungen an
  • Sie arbeiten mit anderen Institutionen sowie Behörden zusammen und unterstützen so die Patienten bei der Inanspruchnahme von Sozialleistungen nach dem Sozialgesetzbuch
  • Sie führen Schulungen und Informationsveranstaltungen durch und sind an der Konzeption neuer Angebote beteiligt
  • Schulungen und Beratungen bieten Sie auch außerhalb der Beratungsstelle an; vertretungsweise unterstützen Sie unseren Sozialdienst im Fachkrankenhaus in Kleinwachau

DAS KÖNNEN SIE VON UNS ERWARTEN:

  • wir sind ein nachhaltig wachsender diakonischer Unternehmensverbund mit ca. 500 Mitarbeitenden, flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen – bei uns finden Sie gelebte Wertorientierung, echte Familienfreundlichkeit und ein kooperatives Miteinander
  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag in Teilzeit mit 20 Stunden pro Woche zum 01.08.2019 oder zu einem früheren Zeitpunkt in unserer Epilepsieberatungsstelle in Dresden
  • eine spürbar herzliche Arbeitsatmosphäre und wirklich Zeit für die Wünsche und Bedürfnisse unserer Patienten ist uns genauso wichtig, wie fortlaufende, mit Ihnen abgestimmte Weiterqualifikationen
  • Ihre Vergütung richtet sich nach der AVR Diakonie Sachsen und enthält attraktive Zusatzleistungen wie Jahressonderzahlungen, Einzahlung in die betriebliche Altersvorsorge, Kinderzuschläge und 29 Tage Urlaub

SO STELLEN WIR SIE UNS VOR:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Sozialpädagogik oder Sozialarbeit sowie vertiefte Kenntnisse über die Soziale Arbeit im Gesundheitswesen
  • Sie haben einschlägige Erfahrungen in der Beratung von Erwachsenen, Kindern und Familien sowie Vorerfahrung in der Arbeit mit epilepsiekranken Patienten
  • Sie sind zeitlich flexibel, bringen Teamfähigkeit mit und können gleichzeitig auch selbständig arbeiten
  • Sie verfügen über Einfühlungsvermögen im Umgang mit Patienten
  • gängige Office-Anwendungen können Sie sicher bedienen
  • Sie achten und teilen unsere christlichen Werte

Hilfe ist für Sie Kopf- und Herzenssache? Dann werden Sie Teil unseres Teams!
Bitte senden Sie Ihre Bewerbung unter Angabe Ihrer Verfügbarkeit an: bewerbung(at)kleinwachau.de

Haben Sie Fragen zu dieser Ausschreibung? Herrn Dr. Martin Lutz, unseren Leiter des Psychosozialen Dienstes, erreichen Sie unter (03528) 431-1313 sowie per E-Mail m.lutz(at)kleinwachau.de
Hier erfahren Sie mehr: www.kleinwachau.de

http://www.diakonie-sachsen.de/beratung_sozialpaedagogen_sozialarbeiter_m_w_d_de.html