Staatlich anerkannten Erzieher (m/w) mit HPZ

 

Die Evangelisches Diakoniewerk Oschatz- Torgau gGmbH sucht ab sofort für den Bereich Ambulantes betreutes Wohnen für chronisch psychisch Kranke eine/n

Staatlich anerkannten Erzieher (m/w) mit HPZ, Staatlich anerkannte Heilpädagogen (m/w) oder Heilerziehungspfleger (m/w)

Ihre Aufgaben:

  • Begleitung und Unterstützung von chronisch psychisch kranken Menschen in ihrem häuslichen Umfeld, bei der Bewältigung von Anforderungen des Lebensalltags,
  • Zusammenarbeit mit Behörden und Institutionen,
  • niederschwellige sozialpädagogische Gruppenarbeit

Wir erwarten:

  • Erfahrung in der Arbeit und im Umgang mit chronisch psychisch kranken Menschen,
  • Bereitschaft zur aufsuchenden Arbeit in Form von Hausbesuchen,
  • eigenverantwortliches Arbeiten, ein hohes Maß an Flexibilität, Teamfähigkeit, persönlicher Belastbarkeit und die Fähigkeit zur Konflikt-bewältigung,
  • Führerschein Klasse B mit Bereitschaft zur Nutzung des privaten PKW, wenn kein Dienstwagen vorhanden.

Wir bieten:

  • Möglichkeiten zur Supervision und Weiterbildung
  • Angemessene Vergütung gemäß den AVR der Diakonie Sachsen

Die Stelle ist unbefristet und hat einen Arbeitszeitumfang von 20 - 30 Stunden/Woche.

Kirchenzugehörigkeit ist erwünscht, jedoch keine Voraussetzung.

Bewerbungen richten Sie bitte an:

Evangelisches Diakoniewerk Oschatz - Torgau gemeinnützige GmbH

Kirchplatz 2

04758 Oschatz

Ansprechpartner: Gernot Dörfel (Geschäftsführer)

E-Mail: geschaeftsstelle(at)dw-ot.de

tel: 03421 77 64 43 2


Spendenaufruf

Den Neuanfang p(b)acken

Hoffnung für Osteuropa

IBAN: DE2035060190 0100100444,
Bank für Kirche und Diakonie
BIC: GENODED1DKD

Jetzt einfach online spenden!

http://www.diakonie-sachsen.de/behindertenhilfe_psychiatrie_staatlich_anerkannten_erzieher_m_w_mit_hpz_de.html