Pflegefachkraft (w/m/d)

 

Das Diakoniewerk Westsachsen ist Träger zahlreicher sozialer Einrichtungen im Landkreis Zwickau, wozu auch Wohnstätten für Menschen mit Behinderung zählen. In der Wohn- und Pflegestätte „Max Schubert“ in Werdau ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer

Pflegefachkraft (w/m/d)

mit einem Beschäftigungsumfang von 30 Wochenstunden zu besetzen.

Ihre Aufgaben:

  • Erfüllung der übertragenen pflegerischen Aufgaben auf Grundlage der gültigen Pflegestandards
  • Selbständiges Durchführen der Grund- und Behandlungspflege sowie der Erhaltung körperlicher und geistiger Fähigkeiten
  • Steuerung der Pflegeprozesse der Bewohner
  • Aktive Mitarbeit bei der Weiterentwicklung von Qualitätssicherungsmaßnahmen

Wir bieten:

  • eine gute und angemessene Bezahlung mit regelmäßigen Steigerungen nach den Arbeitsvertragsrichtlinien der Diakonie Deutschland, Fassung Sachsen
  • 29 Urlaubstage, Jahressonderzahlung
  • Unterstützung für Familien (z.B. monatlicher Lohnzuschlag für Kinder)
  • Beihilfen in besonderen Lebenssituationen
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Möglichkeiten zur beruflichen Weiterentwicklung

Ihre Voraussetzungen:

  • Freude und Einfühlungsvermögen beim Umgang mit älteren und pflegebedürftigen Menschen
  • Abschluss als Altenpfleger/in, Gesundheits- und Krankenpfleger/ in oder Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen in der jeweils gültigen Fassung
  • mindestens zweijährige praktische, hauptberufliche Tätigkeit in o.g. Berufen innerhalb der letzten acht Jahre
  • gute EVD-Kenntnisse
  • Bereitschaft zur Schicht- und Wochenendarbeit

Die Identifikation mit den Aufgaben und Zielen der Diakonie ist uns im Hinblick auf Ihre Mitarbeit ein wichtiges Anliegen.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an:

Diakoniewerk Westsachsen gemeinnützige GmbH
Wohn- und Pflegestätte „Max Schubert“
Gabi Pilz
Am Walde 5
08412 Werdau

Jetzt online bewerben: diakonie-westsachsen.de/bewerbung

Für Rückfragen steht Ihnen Gabi Pilz (T 03761 888 750, gabi.pilz(at)diakonie-westsachsen.de) gern zur Verfügung.


Spendenaufruf

Den Neuanfang p(b)acken

Hoffnung für Osteuropa

IBAN: DE2035060190 0100100444,
Bank für Kirche und Diakonie
BIC: GENODED1DKD

Jetzt einfach online spenden!

http://www.diakonie-sachsen.de/behindertenhilfe_psychiatrie_pflegefachkraft_w_m_d_de.html