Ergotherapeuten (m/w)

 

Die Diakonie ist der Wohlfahrtsverband der Evangelischen Kirche. Als Diakonie Riesa-Großenhain gGmbH sind wir mit über 500 Mitarbeitenden in mehr als 30 Einrichtungen und Diensten in den unterschiedlichsten Arbeitsfeldern, wie Alten-, Behinderten-, Kinder- und Jugendhilfe und Unterstützung von Menschen in verschiedenen Notlagen, tätig.
Zur Verstärkung unseres Teams der Praxis für Ergotherapie in Großenhain suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Ergotherapeuten (m/w)

Die Beschäftigung hat einen Umfang von 50-87,5% einer Vollzeitstelle (20-35 Wochenstunden).

Ihre Aufgaben bei uns:

  • Die Behandlung von Patienten in den Bereichen Pädiatrie, Neurologie, Psychiatrie, Orthopädie und Rheumatologie
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit insbesondere mit unserer „Interdisziplinären Frühförder- und Beratungsstelle“

Was wir von Ihnen erwarten:

  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung als staatlich anerkannter Ergotherapeut (m/w)
  • Sehr gute Kenntnisse therapeutischer Behandlungskonzepte
  • Fähigkeit zum selbstständigen und strukturierten Arbeiten
  • Die Bereitschaft sich in ein Team zu integrieren
  • Die Bereitschaft zu Hausbesuchen
  • Sicherer Umgang mit PC
  • Die Bereitschaft zur Identifikation mit dem diakonischen Leitbild
  • Führerschein Klasse B

Wir bieten Ihnen:

  • Vergütung und Sozialleistungen nach den Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) des Diakonischen Werkes der Evangelischen Kirche Deutschland, Fassung Sachsen
  • Eine Jahressonderzahlung sowie finanzielle Vorteile für Ihre Altersvorsorge
  • Regelmäßige Fort- und Weiterbildungen
  • Eigenverantwortliches Arbeiten mit Gestaltungsspielraum für eigene Ideen
  • Ein erfahrenes Team mit motivierten und engagierten Kollegen

Haben wir Sie neugierig gemacht? Dann freuen wir uns Sie kennenzulernen. Bitte senden Sie uns ihre

aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit der Angabe Ihres möglichen Eintritts bis zum 15.12.2018 an:

bewerbung(at)diakonie-rg.de oder an:

Diakonie Riesa-Großenhain gGmbH
Personalabteilung
Naundorfer Str. 9
01558 Großenhain

Gern senden wir Ihre Bewerbungsmappe nach dem Auswahlverfahren an Sie zurück, wenn Sie uns einen ausreichend frankierten Rückumschlag beifügen. Ansonsten gehen wir davon aus, dass Sie an einer Rücksendung Ihrer Unterlagen nicht interessiert sind und vernichten diese sachgerecht.

http://www.diakonie-sachsen.de/behindertenhilfe_psychiatrie_ergotherapeuten_m_w_de.html