Diakonie Sachsen
Diakonie in Sachsen der soziale Dienst der Ev.-Luth. Landeskirche in Sachsen

11.05.2010 | Sterntaler*zeit 2010 beginnt: Diakonie Sachsen bietet 653 Plätze für Schülerpraktika – jetzt anmelden!


In wenigen Wochen beginnen für Sachsens Schülerinnen und Schüler die Sommerferien. Zeit, sich vom Schulstreß zu erholen, in Urlaub zu fahren … Und: Zeit für neue Erfahrungen!

Die Diakonie Sachsen bietet daher auch in diesem Jahr Sachsens Schülerinnen und Schülern in den kommenden Sommerferien wieder die Möglichkeit, ihren Horizont zu erweitern: In 81 diakonischen Einrichtungen und Diensten stehen sachsenweit 653 Plätze für ein- oder zweiwöchiges Praktikum zur Verfügung. Die jungen Menschen haben dort die Chance, verschiedene diakonische Arbeitsfelder kennen zu lernen, Menschen zu begegnen, die bisher nicht zu ihrem sozialen Umfeld gehörten, sinnvolle Hilfe zu leisten, ihren Wissens- und Erfahrungshorizont zu erweitern, Gemeinschaft zu erfahren und sich und ihre Fähigkeiten ganz neu zu erleben.

Als Anerkennung und Dankeschön erhalten sie am Ende eine Bestätigung über ihre Tätigkeit und einen Einkaufsgutschein von 30 Euro pro Woche.

„Sich selber entdecken, neue Menschen kennen zu lernen und dabei Spaß haben! Es war immer eine tolle Zeit“, sagt stellvertretend für fast alle Sterntaler* Stefanie Martin aus Freiberg, die über Jahre an der Aktion teilgenommen hat und nach ihrem Abitur ein Freiwilliges Soziales Jahr beginnt. Dank ihrer Erfahrungen aus den Sterntaler*zeiten hat sie auch ihren Traumberuf gefunden.

Die Aktion Sterntaler*zeit der Diakonie Sachsen läuft bereits im fünften Jahr und erfreut sich zunehmender Resonanz. „Es hat sich herumgesprochen, dass die Diakonie Sachsen jungen Menschen die Chance eröffnet, unsere Einrichtungen und bestimmte Berufsbilder aus erster Hand zu erleben und dass es eine gute Zeit ist. Unsere Türen stehen weit offen“, sagt Christian Schönfeld, Chef der Diakonie Sachsen.

476 Schülerinnen und Schüler im Alter von 14 bis 18 Jahren haben im vergangenen Sommer diese Chance genutzt – dieses Jahr könnten es mehr werden.

Weitere Informationen sowie Anmeldung: Diakonisches Werk Sachsen, Ehrenamt, Claudia Gerwald, Tel.: 0351/8315-245. www.sterntalerzeit.de

 
Es gibt viele Möglichkeiten sich freiwilligen zu engagieren!

Ab sofort auch refugees welcome!

Beratung für Menschen in Wohnungsnot
Projekt und Kurs „Demokratiestifter”

Projekt und Kurs zum "Demokratiestifter in Sachsen"

Arbeit finanzieren, statt Arbeitslosigkeit

Evangelische Online-Beratung