Diakonie Sachsen

Sozialer Zweckbetrieb

Durch Beschäftigung den Tag strukturieren und Werte schaffen.

Im Rahmen von qualifizierender Beschäftigung bieten wir an:

  • ortsüblich, arbeitsvertraglich entlohnte und sozialversicherungspflichtige Arbeit
  • unter der Voraussetzung einer möglichst realistischen Arbeitssituation und optimalen Marktnähe.

Die Einrichtungen sind soziale Zweckbetriebe, sie werden nach betriebswirtschaftlichen Gesichtspunkten organisiert und geleitet.

Als Ergebnis qualifizierender Beschäftigung entstehen „absetzbare“ Produkte und Leistungen.


Sofortkontakt


Unsere Einrichtungen vor Ort beraten Sie gern!

Einrichtungssuche

 
Es gibt viele Möglichkeiten sich freiwilligen zu engagieren!

Ab sofort auch refugees welcome!

Beratung für Menschen in Wohnungsnot
Projekt und Kurs „Demokratiestifter”

Projekt und Kurs zum "Demokratiestifter in Sachsen"

Arbeit finanzieren, statt Arbeitslosigkeit

Evangelische Online-Beratung