Auszubildende/n (m/w) in der Altenpflege

 

Das Diakonische Werk Rochlitz e.V. sucht zum 1. September 2019 eine/n

Auszubildende/n (m/w) in der Altenpflege

für die Arbeit in unserem Wohnpflegeheim „Haus Bethanien“, Wohnstätte für Menschen mit Behinderung in Königsfeld bei Rochlitz.

Wir bieten:

  • eine Stelle für die 3-jährige Ausbildung zum/r Altenpfleger/in
  • enge Zusammenarbeit mit der schulischen Ausbildung an der Evangelischen Berufsfachschule für Krankenpflege und Altenpflege in Chemnitz
  • persönliche, fachliche Begleitung durch qualifizierte Praxisanleiter
  • neben den Aufgaben in der Pflege auch betreuerische Tätigkeiten für Menschen mit geistiger Behinderung und Verhaltensauffälligkeiten im Rahmen des heilpädagogischen Konzeptes - attraktive Ausbildungsvergütung nach AVR Ost (Sachsen)
  • Möglichkeit zu einem Schnuppertag, um den Beruf und das „Haus Bethanien“ kennen zu lernen

Wir wünschen uns eine/n Auszubildende/n mit:

  • Mindestalter von 16 Jahren und gesundheitliche Eignung
  • Realschulabschluss oder erweitertem Hauptschulabschluss mit einer abgeschlossenen mindestens zweijährigen Berufsausbildung
  • idealer Weise Erfahrung im Bereich der Alten-/Behindertenhilfe durch ein Praktikum, FSJ oder BFD
  • Empathie und emotionale Stabilität
  • Bereitschaft für Teamarbeit - Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung - Offenheit für den christlichen Glauben

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis 31. Mai 2019 an:

Diakonisches Werk Rochlitz e.V.
Haus der Diakonie - Geschäftsstelle
Bismarckstraße 39
09306 Rochlitz
Allgemeine Auskünfte erhalten Sie unter www.diakonie-rochlitz.de,

von Herrn Bernd Merkel, Geschäftsführung, unter 03737 / 4931-0 sowie von Frau Katja Thomas, Heimleitung, unter 03737 / 4944-11

Spendenaufruf

Den Neuanfang p(b)acken

Hoffnung für Osteuropa

IBAN: DE2035060190 0100100444,
Bank für Kirche und Diakonie
BIC: GENODED1DKD

Jetzt einfach online spenden!

http://www.diakonie-sachsen.de/altenhilfe_hospiz_auszubildende_n_m_w_in_der_altenpflege_de.html