Diakonie Sachsen

Stellen

Bei Rückfragen nehmen Sie bitte direkt Kontakt zu dem stellenausschreibenden Unternehmen auf.
Weitere Stellenangebot finden Sie in der Stellenbörse von Diakonie und Kirche und für Berufeinsteiger unter soziale-berufe.com.
 

Koordinator (m/w)

Schwerkranke und sterbende Menschen auf ihrem letzten Lebensabschnitt begleiten, Angehörigen die notwendige Hilfe und Unterstützung bieten, Geborgenheit und Zuwendung geben – darin sieht das Christliche Hospiz Ostsachsen seine Aufgaben. Getragen wird die tägliche Arbeit von den Prinzipien der Hospizbewegung und der Orientierung an der christlichen Botschaft der Nächstenliebe.

Zum Christlichen Hospiz Ostsachsen gehören neben dem Stationären Hospiz Siloah in Herrnhut auch der Ambulanter Hospizdienst für die Region Löbau-Zittau. Für diesen Dienst suchen wir ab dem 01.01.2019 einen

Koordinator (m/w)

(in Teilzeit für 30 Wochenstunden).

Aufgabenschwerpunkte:

  • Begleitung und Beratung von schwerkranken, sterbenden und trauernden Menschen und deren Angehörigen
  • Gewinnung, Ausbildung und Begleitung von Ehrenamtlichen
  • Organisation und Leitung von Veranstaltungen und Gruppen
  • Kontakt und Zusammenarbeit mit vernetzten Einrichtungen und Ämtern
  • Öffentlichkeitsarbeit


Voraussetzungen:

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger/in, Altenpfleger/in oder Kinderkrankenpfleger/in oder ein Studienabschluss im Bereich Pflege, Sozialarbeit, Sozialpädagogik, Heilpädagogik
  • mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in einem der vorgenannten Berufsfelder
  • nach Möglichkeit Abschluss einer Palliativ-Care-Weiterbildung, Nachweis eines Koordinatoren-Seminars sowie Nachweis eines Seminars zur Führungskompetenz
  • Mitgliedschaft einer anerkannten Kirche
  • offener Umgang mit Menschen
  • Erfahrungen im Bereich Sterben, Tod und Trauer
  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildungen
  • PC-Kenntnisse in den gängigen Office-Programmen
  • Führerschein Klasse B


Wir bieten Ihnen:

  • Mitarbeit in einem engagierten und motivierten Team
  • sich in einem interessanten und anspruchsvollen Arbeitsfeld im sozialen Bereich zu engagieren
  • eine leistungsgerechte Vergütung gemäß der gültigen Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) der Diakonie Sachsen inkl. Jahressonderzahlung und betrieblicher Altersvorsorge


Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die leitende Koordinatorin Brigitte Böhlke, Tel.: 03583/ 794269.

Bitte bewerben Sie sich elektronisch unter personal@herrnhuter-diakonie.de oder schriftlich an Christliche Hospiz Ostsachsen gGmbH, Personalwesen, Zittauer Str. 19, 02747 Herrnhut.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.

 
Es gibt viele Möglichkeiten sich freiwilligen zu engagieren!

Ab sofort auch refugees welcome!

Beratung für Menschen in Wohnungsnot
Projekt und Kurs „Demokratiestifter”

Projekt und Kurs zum "Demokratiestifter in Sachsen"

Arbeit finanzieren, statt Arbeitslosigkeit

Evangelische Online-Beratung