Diakonie Sachsen

Stellen

Bei Rückfragen nehmen Sie bitte direkt Kontakt zu dem stellenausschreibenden Unternehmen auf.
Weitere Stellenangebot finden Sie in der Stellenbörse von Diakonie und Kirche und für Berufeinsteiger unter soziale-berufe.com.
 

Heimleiter/-in

Das Diakonische Werk Meißen e. V. sucht ab 01.04.2018 für das Altenpflegeheim „Hugo Tzschucke“ in Meißen eine/n

Heimleiter/-in

Unser Altenpflegeheim verfügt über 78 vollstationäre und 10 Kurzzeitpflegeplätze.


Wir wünschen uns eine fachlich und menschlich überzeugende Persönlichkeit, die das Haus nach dem diakonischen Leitbild führt, mit dem Vorstand kooperativ zusammenarbeitet, kollegiale Unterstützung innerhalb des Trägers gewährleistet und das Pflegekonzept umsetzt.


Anforderungen:

  • gem. § 15 SächsBeWoGDVO Nachweis einer abgeschlossenen Ausbildung in einem staatlich anerkannten Beruf im Bereich des Sozial- und Gesundheitswesens, im kaufmännischen Bereich oder in der öffentlichen Verwaltung oder eines abgeschlossenen Studiums in einem der genannten Fachbereiche
  • und mindestens 2 Jahre hauptberufliche Tätigkeit in einer stationären, teilstationären oder ambulanten Pflegeeinrichtung oder in einer vergleichbaren Einrichtung mit Kenntnissen und Fähigkeiten für die Leitung einer Einrichtung
  • Kenntnisse des Heimgesetzes, des SGB XI und der übrigen im Heimbetrieb geltenden Vorschriften
  • ausgeprägte soziale Kompetenz, Führungs- und Motivationsfähigkeit, Kooperationsfähigkeit, Organisations- und Kommunikationsstärke und zielorientiertes Handeln, Entscheidungsfähigkeit
  • Fähigkeit, Veränderungsprozess anzuregen und aktiv mitzugestalten
  • betriebswirtschaftliche Kenntnisse
  • Erfahrung mit PC-Pflegeprogrammen für Pflegedokumentation und -planung
  • hohe Zuverlässigkeit und Belastbarkeit
  • Zugehörigkeit zu einer der ACK angehörigen Kirche


Ihre Aufgaben:

  • sachgerechte und wirtschaftliche Leitung der Einrichtung und des angeschlossenen Betreuten Wohnens
  • Einhaltung der gesetzlichen Grundlagen, insbesondere des Heimgesetzes,
  • des Pflegeversicherungsgesetzes sowie weiterer Richtlinien, die für die Betreibung eines Altenpflegeheimes relevant sind
  • Konzeptionelle Weiterentwicklung der Einrichtung
  • Sicherung und Weiterentwicklung des Qualitätsmanagements
  • mitarbeiterorientierte Personalführung
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Repräsentation des Trägers und der Einrichtung
  • Koordination des Zusammenwirkens von Bewohnern, Angehörigen und Mitarbeitern


wir bieten:

  • eine kooperative Zusammenarbeit mit dem Vorstand
  • einen vielseitigen und eigenverantwortlichen Arbeitsplatz
  • ein Team von erfahrenen Mitarbeiter/innen
  • die Nutzung von internen und externen Fortbildungsangeboten
  • die Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien Diakonie (AVR/ Sachsen)
  • zusätzliche betriebliche Altersversorgung


Ihre aussagefähige Bewerbung richten Sie bitte bis 30.11.2017 an:

Diakonisches Werk Meißen e. V.

Johannesstraße 9, 01662 Meißen

zu Händen des Vorstandes Frau Schötz

Tel. 03521/728259-0


 
Es gibt viele Möglichkeiten sich freiwilligen zu engagieren!

Ab sofort auch refugees welcome!

Beratung für Menschen in Wohnungsnot
Projekt und Kurs „Demokratiestifter”

Projekt und Kurs zum "Demokratiestifter in Sachsen"

Arbeit finanzieren, statt Arbeitslosigkeit

Evangelische Online-Beratung