Diakonie Sachsen

Stellen

Bei Rückfragen nehmen Sie bitte direkt Kontakt zu dem stellenausschreibenden Unternehmen auf.
Weitere Stellenangebot finden Sie in der Stellenbörse von Diakonie und Kirche und für Berufeinsteiger unter soziale-berufe.com.
 

Ausbildungsplatz Altenpfleger/-in

Die Seniorenheime Freiberg gemeinnützige GmbH ist in der Universitätsstadt Freiberg ein großer Träger stationärer und teilstationärer Altenhilfe. Wir pflegen und betreuen in unseren drei Einrichtungen Haus Johanna Rau, Haus Elisabeth und Haus Johannishof rund 400 Senioren. Insgesamt kümmern sich nahezu 280 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter um das Wohl unserer Bewohner und Gäste.

Werden Sie Teil unseres Teams und starten Sie mit uns in Ihre berufliche Zukunft. Wir bieten für den Ausbildungsbeginn im August 2018 wieder mehrere Ausbildungsplätze im Berufsbild

Altenpfleger/-in

Mit uns entscheiden Sie sich für ein erfahrenes Ausbildungsunternehmen, denn wir bilden bereits seit fast 15 Jahren erfolgreich Altenpflegerinnen und Altenpfleger aus.

Das wünschen wir uns:

  • Sie bringen einen erfolgreichen Realschulabschluss oder einen Hauptschulabschluss in Verbindung mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung (möglichst im sozialen Bereich) mit.
  • Sie konnten bereits Erfahrungen im sozialen Bereich bei einem Praktikum oder einem FSJ sammeln.
  • Sie arbeiten gern mit Menschen, sind aufgeschlossen, einfühlsam, geduldig und freundlich.
  • Zuverlässigkeit, Engagement und Teamgeist sind Ihre Stärken.
  • Sie sind gesundheitlich für eine Ausbildung in der Altenpflege geeignet und können uns dies mittels einer ärztlichen Bescheinigung nachweisen.

Wir bieten Ihnen:

  • eine attraktive Ausbildungsvergütung entsprechend den Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) der Arbeitsrechtlichen Kommission der Diakonie Deutschland - Fassung Sachsen, einschließlich einer betrieblicher Altersvorsorge,
  • eine umfassende und abwechslungsreiche Ausbildung in unseren Einrichtungen mit vielseitigen Aufgaben in einem kollegialen Team,
  • fachkundige Praxisanleiter, die Sie kontinuierlich durch die Ausbildung begleiten und anleiten,
  • sehr gute Übernahmechancen bei erfolgreich abgeschlossener Ausbildung.

Die 3-jährige Ausbildung erfolgt im Wechsel von praktischen Einsätzen in unseren Pflegeeinrichtungen und theoretischem Unterricht. Ihre künftige Berufsschule ist das BSZ für Gesundheit und Sozialwesen Chemnitz, die übrigens gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar ist.

Gern ermöglichen wir Ihnen Praktika oder Hospitationen, um Einblicke in das Berufsbild zu erhalten.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Prima, dann sollten wir uns unbedingt kennenlernen! Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung, gern auch per E-Mail bis spätestens 28. Februar 2018. Diese senden Sie bitte an:

Seniorenheime Freiberg gemeinnützige GmbH

Personalabteilung

Chemnitzer Straße 64

09599 Freiberg

Tel.: 03731 794 627

E-Mail: pa@seniorenheime-freiberg.de

Bitte beachten Sie bei der Übermittlung Ihrer Bewerbungsunterlagen per E-Mail, dass Sie uns diese als PDFDatei mit max. 5 MB senden.

 
Es gibt viele Möglichkeiten sich freiwilligen zu engagieren!

Ab sofort auch refugees welcome!

Beratung für Menschen in Wohnungsnot
Projekt und Kurs „Demokratiestifter”

Projekt und Kurs zum "Demokratiestifter in Sachsen"

Arbeit finanzieren, statt Arbeitslosigkeit

Evangelische Online-Beratung