Diakonie Sachsen
In der Nächsten Nähe - Mein Beruf ist, Menschen Wärme entgegenzubringen.

Neuer Weiterbildungskurs für Kitas „Evangelisches Profil stärken“

Die religiöse Bildung ist ein wichtiger Baustein in der Arbeit einer Evang. Kindertageseinrichtung, mit dem immer auch viele Fragen verknüpft sind:
Wie lässt sich ein „Evangelisches Profil“ gestalten und weiterentwickeln?
Was kann ich als pädagogische Fachkraft Kinder gut in ihrer religiösen Entwicklung begleiten und Gesprächspartner/in für sie sein?
Was gehört eigentlich zu einer religiösen Elementarpädagogik?

Auf diese und viele andere Fragen gibt eine Fortbildung Antworten, die wir Ihnen sehr empfehlen möchten.
Unter dem Titel „Evangelisches Profil stärken“ bietet die Diakademie im Zeitraum Oktober 2017 – Februar 2018 einen modularen Kurs mit Prof. Dr. Roland Rosenstock und Viola Hinz an.
Schwerpunkte sind Frühkindliche Bildung und Religion, Religiöse Entwicklung und Sozialisation, Religiöse Erziehung im Kindergarten und Interreligiöse Bildung und evangelisches Profil. Der Kurs arbeitet sehr praxisorientiert und lädt ein, die eigene religiöse Sprach- und Handlungsfähigkeit zu erweitern.

Der Fachverband Evangelischer Kindertagesstätten innerhalb des Diakon. Werkes der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens unterstützt dieses Angebot und fördert es finanziell, um möglichst vielen Fachkräften die Teilnahme zu ermöglichen.

Die ausführliche Ausschreibung und alle Details zum Kurs und die Anmeldung finden Sie unter: https://www.diakademie.de/kursdetails/evangelisches-profil-staerken-655-2017-8987.html 

 
Es gibt viele Möglichkeiten sich freiwilligen zu engagieren!

Ab sofort auch refugees welcome!

Beratung für Menschen in Wohnungsnot
Projekt und Kurs „Demokratiestifter”

Projekt und Kurs zum "Demokratiestifter in Sachsen"

Arbeit finanzieren, statt Arbeitslosigkeit

Evangelische Online-Beratung